Logo
Anzeige
Anzeige

89-jährige Rentnerin wurde  in ihrer Wohnung in Oberhausen bestohlen 

(ty) Einer 89-jährigen Rentnerin aus Oberhausen wurden am Dienstag von einem unbekannten Mann aus ihrer Wohnung mehrere Schmuckstücke und ein geringer Bargeldbetrag gestohlen.Die Rentnerin saß im Wohnzimmer ihres Hauses in Oberhausen bei Neuburg. Obwohl die Haustüre nach Angaben der 89-Jährigen abgesperrt war, stand gegen 17.30 Uhr plötzlich eine männliche Person im Wohnzimmer. Der Mann hat sich als ihr Enkel ausgegeben und erklärt, dass er seiner Oma jetzt im Haushalt und bei der Gartenarbeit helfen würde. Der Mann hielt sich etwa eine Stunde in dem Haus auf. Als er wieder gegangen ist, stellte die Rentnerin fest, dass aus dem Wohnzimmer und einer Kommode im Flur ein goldener Ring, eine Halskette und ein geringer Bargeldbetrag fehlen. Die Geschädigte konnte von dem unbekannten Mann nur eine vage Beschreibung abgeben. Er ist nach ihren Angaben etwa 50 Jahre alt, schlank und trug eine schwarze Strickmütze. Hinweise zu dem Unbekannten werden erbeten an die Polizei in Neuburg.


Anzeige
zell
RSS feed