Logo
Anzeige
Anzeige

Das Feuer brach aus bislang unbekannten Gründen im Keller aus. Kripo ermittelt. Mindestens 50.000 Euro Schaden.

(ty) Ein Brand in einem Einfamilienhaus an der Mittleren Dorfstraße im Schweitenkirchener Ortsteil Sünzhausen hat gestern insgesamt drei Verletzte gefordert: Der Eigentümer des Gebäudes trug laut Polizei schwere Verletzungen davon, zwei Handwerker wurden jeweils leicht verletzt. Die Ursache des Unglücks sei noch unklar, die Beamten von der Ingolstädter Kriminalpolizei-Inspektion haben die Ermittlungen bereits übernommen. Nach ersten Schätzungen beziffert die Polizei den Sachschaden auf mindestens 50 000 Euro.

 

Leser-Fotos von Kerstin Klein. Unsere Aktion läuft weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Aufnahmen aus der Region!

Verwirrter 38-Jähriger aus Neuburg sorgte in Ingolstadt für Aufregung. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Bedrohung und Diebstahls.

Anzeige

Der junge Ingolstädter hat sich nun wegen Angriffs auf Polizisten, Widerstands gegen Polizisten, Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung zu verantworten.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

84-Jährige geriet zwischen Bad Abbach und Pentling mit ihrem Pkw auf die Gegenspur, kollidierte frontal mit einem Lkw und dann noch mit einem Lieferwagen. Sie starb noch vor Ort.

 

Am morgigen Sonntag gibt es eine Veranstaltung mit ausgewählten hiesigen Bundestags-Bewerbern. Sie wird auch im Internet übertragen.

Anzeige

Schadensträchtiger Zwischenfall auf einem abgeernteten Getreidefeld in der Gemeinde Beilngries. Verletzt wurde niemand.

Der eine gab zu, im Supermarkt geklaut zu haben. Der andere sowie eine 13-Jährige sollen ihn dazu angestiftet haben.

Bislang 4211 Infektionen: 4095 Betroffene gelten als genesen, 80 gestorben, 37 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 13,4.

Das hohe Verkehrs-Aufkommen forderte am gestrigen Nachmittag seinen Tribut. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Anzeige

Wegen eines verbotenerweise abbiegenden Pkw musste der 48-Jährige stark bremsen, stürzte und erlitt einen Knochenbruch.

Von 14 bis 17 Uhr gibt es viele Informationen und die Bürger können sich einbringen. Ab 18 Uhr werden die diesjährigen Klimaschutz-Preise verliehen.

Dem Pkw-Lenker aus dem hiesigen Landkreis wurde heute Nacht eine allgemeine Verkehrs-Kontrolle zum Verhängnis.

Konrektorin Sigrid Baumgartner und Lehrerin Gudrun Schneider-Pungs unterrichten künftig woanders. Und Schulhund "Spikey" geht mit.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Die Aktion läuft von 15 bis 24 Uhr, richtet sich an alle Interessierten ab zwölf Jahren – auch an Menschen aus anderen Kreisen. Die Details im Überblick.

19-Jähriger wurde bei Dietfurt aus dem Verkehr gezogen. Seinen Führerschein hatte er zuvor bereits wegen einer anderen Tat abgeben müssen.

Die Ursache für das Feuer, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde, ist noch unklar. Mindestens 40.000 Euro Schaden.

Anzeige

Landrat Albert Gürtner würdigte das langjährige Wirken der Geehrten in verschiedenen Funktionen bei Vereinen und Institutionen.

Einfach vorbeikommen und sich die Spritze geben lassen, Vorab-Registrierung ist nicht erforderlich. Wann und wo geimpft wird, lesen Sie hier.

Pkw und Sattelzug kollidierten am frühen heutigen Morgen aus bislang ungeklärter Ursache im Begegnungsverkehr.

Sechs Ehrenamtliche vom Krisen-Interventions-Team des BRK sind in Ahrweiler im Einsatz. Sie berichten von ihrer Arbeit und zeigen erschütternde Fotos.

Anzeige

Das Fahrzeug fing auf freiem Feld Feuer, die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Ursache. Verletzt wurde niemand.

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof: Zur Bekämpfung der Infektions-Gefahren kämen gegenüber der ausnahmslosen Schließung mildere Mittel in Betracht.

Der Motorrad-Fahrer wollte von der B16 auf die B300 wechseln, als es zum Crash kam.

Bislang 4210 Infektionen: 4095 Betroffene gelten als genesen, 80 gestorben, 36 aktive Fälle. Delta-Variante nachgewiesen. Sieben-Tage-Inzidenz: 23,6.

Anzeige

Unglück bei Reparatur-Arbeiten in Eichstätt. 49-jähriger Kollege hatte offenbar versehentlich die Bremse gelöst.

31-Jährige wurde gestern dabei erwischt, wie sie Schokolade und ein Kleid aus einem Geschäft stehlen wollte.

Bislang 6053 Infektionen: 110 Betroffene gestorben, 5941 gelten als genesen, zwei aktive Fälle. Auch Delta-Variante nachgewiesen. Sieben-Tage-Inzidenz: 0,8.

Bislang 5677 Infektionen: 5501 Betroffene genesen, 159 gestorben, 17 aktive Fälle, Sieben-Tage-Inzidenz: 10,1.

Anzeige

Sie fuhr unerlaubterweise auf dem Fußgängerweg und wurde von der Pkw-Lenkerin (39) übersehen.

Weil der junge Mann, der keinen Helm trug, mehr als 0,3 Promille intus hatte, muss er sich strafrechtlich verantworten.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Er wurde laut Polizei "nicht unerheblich" verletzt. Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und gefährlicher Körperverletzung.

Anzeige
RSS feed