Logo
Anzeige
Anzeige

Gestern wurde der Fund gemacht: Die Polizei führt Vorermittlungen, die Gemeinde geht von einer Straftat aus.

Von Tobias Zell

Im Rathaus geht man von einer mutwilligen Aktion und einer Straftat aus. Die Pfaffenhofener Polizei hat Vorermittlungen aufgenommen. Auf dem Spielplatz am Leitlweg im Ortsteil Steinkirchen sind jede Menge dünne, gut drei Zentimeter lange Nägel entdeckt worden. Verteilt auf das gesamte Areal. Die Gemeinde-Verwaltung spricht von einer "erheblichen Gefahr" und hat reagiert: Der Spielplatz ist bis auf weiteres offiziell gesperrt worden. Die Gesetzeshüter hoffen nun auch auf Hinweise etwaiger Zeugen, um den bislang rätselhaften Vorfall aufklären zu können.

Der 50-Sitzer, den die Münchner Beamten da aus dem Verkehr gezogen haben, war offenbar eine tickende Zeitbombe.

Unser Leser Ludwig Schrätzenstaller hat ganz genau hingeschaut. Die Aktion läuft weiter: Schicken Sie uns Ihre Bilder aus der Region!

Anzeige

Die zweite Auflage der Benefiz-Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr an der Grundschule und bietet ein buntes Programm.

Unbekannter Sattelzug-Fahrer rammt Sicherungs-Anhänger auf der A93 und macht sich eiskalt davon. Schaden: 21 000 Euro.

BCU musste sich dem Türk SV Pfaffenhofen gestern mit 1:4 geschlagen geben.

Unbekannter Schlug die Scheibe eines VW-Tiguan ein, krallte sich eine Geldbörse mit Barem und Dokumenten.

Anzeige

Heftiger Unfall auf einem Feldweg im Kreis Regensburg. Fünf Personen wurden leicht verletzt.

Johanna Bittenbinder und Heinz-Josef Braun erwecken die Geschichte am Sonntag zum Leben. Bei schlechtem Wetter wird in den Stockerhof umgezogen.

61-Jähriger war gestern auf der B16 im Kreis Kelheim unterwegs und wollte an einer unerlaubten Stelle abbiegen. Dabei kam es zu einem Crash.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Anzeige

Sondierungs-Gespräche laufen, wie von allen Seiten bestätigt wird. Zusammen käme man auf 470 Betten. Gemeinsamer Kampf gegen das jährliche Millionen-Defizit?

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Erweiterung der THI in Ingolstadt und Neuburg, neues Innovations-Bündnis mit dem Freistaat, Beteiligung an Pilot-Projekt.

Es geht um Klinik-Finanzierung, eine mögliche Klinik-Kooperation, die Kreisumlage – und wieder mal fühlt man sich von der CSU schlecht informiert.

Anzeige

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Auf www.paf-kick.de gibt es ab sofort aktuelle und kostenlose Nachrichten aus der Region zum runden Leder.

Der Gaimersheimer fuhr mit über einem Promille durch Ingolstadt, als er beim Spurwechsel mit einem anderen Auto zusammenstieß.

Was auf den ersten Blick wie ein Sprengstoff-Gürtel aussah, entpuppte sich als Ausrüstung zur Manipulation von Führerschein-Prüfungen.

Anzeige

Die beiden Beiteiligten wurden gestern verletzt, der Verursacher sogar schwer. Der Schaden beläuft sich auf über 30 000 Euro.

Die Metzgerei Krammer und die Bäckerei Wiesender hatten zur Weltmeisterschaft die Fußball-Experten gesucht. Alle Infos zu den Preisen und die Rangliste.

Am Ende landete der Wagen in einem Freisinger Graben, drei weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Immerhin wurde niemand verletzt.

Seit Jahren wird in ihrem Haushalt auf Glas, Holz und andere Alternativen gesetzt. Ein umwelt-freundliches Konzept, das bereits ausgezeichnet wurde.

Anzeige

Unbekannte schlugen übers Wochenende in Schrobenhausen zu. Ähnliche Taten gab es bereits in Erding und Dingolfing.

Kreis Neuburg-Schrobenhausen: Wegweiser für Pedalritter ist ab sofort in der Tourist-Information erhältlich.

Zum Start der Ausstellung werden auch die Gewinner bekannt gegeben. Bis zum 5. August können die 360 Fotos bewundert werden.

Der Mann war gestern Vormittag im Kreis Regensburg abgerutscht. Dabei konnte er gerade noch so einen Sturz aus acht Metern in die Tiefe abwenden.

Anzeige

Am Donnerstag steigt die dritte Veranstaltung der Reihe. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Heftige Szenen in Beilngries. Ein 29-Jähriger muss sich nun nicht nur wegen der Straftaten an seiner ehemaligen Lebensgefährtin verantworten.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Diamantene Hochzeit im Hause Barth, spannende Exkursion zu seltenen Bienen und Pflanzen sowie eine Volksfest-Gaudi für Senioren.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Sie hatte einen 31-Jährigen zu sich eingeladen. Dort, in Planegg, soll es dann passiert sein. Gegen den Mann wurde bereits Haftbefehl erlassen.

Dramatische Szenen in München-Ramersdorf. Der Mann fiel aus zwölf Metern in die Tiefe und musste notoperiert werden.

Bericht für 2017 im Werkausschuss vorgestellt. Fast 494 Kilo Müll produziert ein Bürger durchschnittlich im Jahr.

Anzeige
RSS feed