Logo
Anzeige
Anzeige

Kurzweilig, frech, vielseitig: Gelungene Premiere am gestrigen Abend. Wer noch Karten will, braucht allerdings Glück.

Von Alfred Raths

Das unterhaltsame Derblecken aus dem Munde des resoluten Reporter-Engels ist auch diesmal ein besonderes Highlight beim Langenbrucker Theater-Starkbierfest. Legendär ist sein alljährlicher Bericht nach "ganz oben", zu seinem himmlischen Dienstherrn. Josef Reichart alias Ambrosius sparte bei der gestrigen Premiere des diesjährigen Spektakels der hiesigen Theaterbühne keinesfalls mit Seitenhieben auf die Lokal- und Bundespolitik. Dem Zwei-Jahres-Rhythmus folgend, gibt es heuer von den Theaterleuten ein neues Programm in der Pfarrer-Höfler-Halle zu sehen.

 

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Grund für diese Versorgungs-Unterbrechung ist der Wechsel eines Schieberkreuzes. Auch ein Abschnitt der PAF 21 ist gesperrt.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Gemeinde-Oberhaupt Hans Wojta steht bei der Bürgerversammlung am 15. April wieder Rede und Antwort.

Tragischer Unfall in München. Offenbar hatte der Mann wegen eines Schwindel-Anfalls das Gleichgewicht verloren. Er wurde schwer verletzt.

Anzeige

Unbekannter hat seinen Bauschutt einfach in der Nähe von Waidhofen in die Landschaft gekippt.

Mehrere Zeugen meldeten das Geräusch, der Fall gibt aber noch Rätsel auf. Um Hinweise wird gebeten.

36-Jähriger verlor beim Ingolstädter Ortsteil Irgertsheim ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte.

Bei Kontrolle in Altmannstein aus dem Verkehr gezogen: Weiterfahrt wurde untersagt, 180 Euro Bußgeld.

Anzeige

Schüler wagen sich an kontroverses Stück von Bertold Brecht. Aufführungen am Donnerstag und Freitag, Eintritt frei.

Schläge und Tritte in Schrobenhausen, Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Opfer kam gegen seinen Willen ins Klinikum.

Rettungs-Aktion in Freising. Wie das Tier aber überhaupt in die missliche Lage geraten konnte, das bleibt vorerst unklar.

61-jährige Pkw-Lenkerin hatte beim Links-Abbiegen den Gegenverkehr übersehen und den Crash verursacht.

Anzeige

21-Jähriger hatte rund 60 Gramm Marihuana in seinem Rucksack. Auch in der Wohnung wurden die Gesetzeshüter dann fündig.

Der russische Lkw-Fahrer hatte zwei Promille intus, als er in ein fremdes Grundstück eindrang und sich an einem Rollo zu schaffen machte.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

54-Jähriger saß ohne Führerschein am Steuer, wurde per Haftbefehl gesucht. Zudem waren Waffen im Spiel. Doch damit nicht genug.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Unbekannter rammt geparkten Audi – 4000 Euro Schaden – und haut einfach ab. Weitere Unfallflucht in Reichertshausen.

25-jähriger Ingolstädter muss sich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und wegen Urkunden-Fälschung verantworten.

Anzeige

Lkw fuhr bei Stammham über ein Metallteil: Der Tank riss auf, 100 Liter Diesel verteilten sich über die Autobahn in Richtung Süden.

Bei Kipfenberg ist ein Harvester komplett ausgebrannt, der Fahrer erlitt eine Rauchgas-Vergiftung.

Mit einem missglückten Wende-Manöver bei Aiglsbach hat ein 54-jähriger Pkw-Lenker einen Crash ausgelöst.

Der mit einer Pistole bewaffnete Mann erbeutete in Freising heute Nacht Bargeld und entkam unerkannt.

Anzeige

32-jähriger Pkw-Lenker übersah beim Links-Abbiegen den entgegenkommenden Wagen einer 44-Jährigen und es kam zur Kollision.

Der CSU-Ortsverband hob den 32-Jährigen gestern aufs Schild. Er soll die Nachfolge von Anton Steinberger antreten.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Heute erging das Urteil: Demnach handelt es sich um keinen landwirtschaftlichen Betrieb im rechtlichen Sinne.

Wieder knackten die Täter einen Tresor, krallten sich jede Menge Bargeld. Außerdem stahlen sie erneut Zigaretten für Tausende Euro.

Der junge Mann war schon am Montag auffällig geworden. Heute widersetzte er sich erneut den Anweisungen der Beamten.

Anzeige
RSS feed