Logo
Anzeige
Anzeige

Die bisherigen Regeln, darunter nächtliche Ausgangssperre und Kontakt-Beschränkungen, gelten vorerst bis 14. Februar. Hier die Details.

(ty) Im Kampf gegen die Corona-Pandemie wird der im Freistaat bereits geltende harte Lock-Down über den Januar hinaus und bis einschließlich 14. Februar verlängert. Das wurde nach der heutigen Sitzung des bayerischen Ministerrats erklärt. Damit greifen die aktuellen Maßnahmen und Beschränkungen auch weiterhin. Die nächtliche Ausgangssperre bleibt also bestehen. Und private Zusammenkünfte sind weiterhin nur im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstandes und mit maximal einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person zulässig. An dem vom bayerischen Verwaltungsgerichtshof gekippten Alkohol-Konsum-Verbot in der Öffentlichkeit wird festgehalten; die konkreten Örtlichkeiten sollen nun von den Kommunen festgelegt werden. Nachfolgend eine Zusammenfassung der heutigen Beschlüsse.

Landratsamt gab heute Zahlen und Daten zu Mengen und Adressaten sowie weitere Infos bekannt.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

49-Jähriger verlor heute Nacht auf der B299 die Kontrolle über sein Lkw-Gespann und landete im Graben.

54-Jähriger schwerst verletzt, er war erst nach 1,5 Stunden befreit. Autobahn in Richtung Norden zeitweise komplett gesperrt, 15 Kilometer Stau.

 

Auf 100 Seiten stellten sich 42 Restaurants, Gasthöfe und Cafés sowie 33 Hofläden und 17 Genuss-Manufakturen vor.

Sie verlor bei Langquaid die Kontrolle über ihren Wagen: Er kollidierte mit einem anderen Auto und krachte dann in die Leitplanke.

Anzeige

Bereits beim ersten Vorfall war ein Totalschaden entstanden. Als Ursache wird eine zusätzlich eingebaute Batterie zur Steigerung der Reichweite vermutet.

Kelheimer Polizei ermittelt nach gestrigem Vorfall. Hinweise auf pornografische oder rechtsmotivierte Inhalte bislang nicht verifiziert.

Bislang 3505 Infektionen: 3111 Betroffene genesen, 134 gestorben, 260 aktive Fälle, 218 Personen in Quarantäne. Neueste Daten aus den 19 Kommunen.

Bislang 2560 Infektionen: 2351 Betroffene gelten als genesen, 57 gestorben, 152 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 101,7.

Anzeige

Sie wollte eine Kaffee-Maschine kaufen und gab ihre Kreditkarten-Daten an: Die Folge waren 15 Abbuchungen.

Auto-Transporter auf Abwegen, Pkw kracht in Traktor-Gespann, geparkter Anhänger macht sich selbstständig.

Am Westpark-Kreisel in Ingolstadt: Um 21.04 Uhr schlug er ein Fenster ein, um 21.16 Uhr verließ er das Gebäude mit Beute wieder.

Bislang 2925 Infektionen: 65 Betroffene gestorben, 2697 gelten als genesen, 163 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 122,7.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Laut Landratsamt sind insgesamt sechs Standorte für kostenlose Testungen geplant. Diese neuen Einrichtungen könnten schon nächste Woche in Betrieb gehen.

42-jährige Ingolstädterin ist einem Betrüger zum Opfer gefallen. Ihr entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

18-Jähriger hatte Schlagring bei sich. In seinem Zimmer fanden sich dann Drogen, zudem geriet auch eine Mitbewohnerin ins Visier.

Anzeige

45-minütige, kostenlose Webinare sollen spannende Einblicke in verschiedenste Ausbildungs-Berufe geben.

29-jähriger Pkw-Lenkerin wird nach Vorfall am heutigen Morgen bei Schrobenhausen gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr vorgeworfen.

Anordnung eines Alkohol-Verbots für die gesamte Fläche des Freistaats überschreite die Verordnungs-Ermächtigung des Bundesgesetzgebers.

Mann aus dem Kreis Eichstätt fiel auf dreisten Betrug herein, überwies immer wieder Geld an den vermeintlichen Käufer.

Anzeige

Der junge Mann wollte seine Tankrechnung in Neutraubling mit Falschgeld bezahlen. Haftbefehl unter Auflagen außer Vollzug gesetzt.

Bislang 2544 Infektionen: 2336 Betroffene gelten als genesen, 57 gestorben, 151 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 99,7.

Der junge Mann verlor die Kontrolle über seinen Audi. Der Wagen touchierte drei Bäume und blieb in einem Feld liegen.

Bislang 3485 Infektionen: 3087 Betroffene genesen, 131 gestorben, 267 aktive Fälle, 220 Personen in Quarantäne. Neueste Daten aus den 19 Kommunen.

Anzeige

43-Jähriger geriet ins Schleudern, krachte in die Leitplanke. Er hätte das Gespann gar nicht steuern dürfen – Strafanzeige.

20-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bereich Landshut wurde heute Nacht in Ingolstadt aus dem Verkehr gezogen.

Bislang 2910 Infektionen: 64 Betroffene gestorben, 2686 gelten als genesen, 160 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 122,7.

Laut Polizei löste ein technischer Defekt das Feuer aus. Verletzt wurde niemand, der Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Die illegale Geburtstags-Fete ist aufgeflogen, nachdem eine Nachbarin wegen überlauter Musik die Polizei gerufen hatte.

Abschluss-Prüfungen verschoben, weniger Klausuren und Proben, Rahmen-Bedingungen für Übertritt angepasst. Hier die Details.

Kripo ermittelt nach Vorfall in Germering gegen 59-Jährigen wegen Missbrauchs-Verdachts und exhibitionistischer Handlungen.

Anzeige
RSS feed