Logo
Anzeige
Anzeige

Inzwischen liegen weitere offizielle Informationen zu dem Unfall-Geschehen vor.

(ty) Wie bereits kurz berichtet, hat es heute Nachmittag auf der Autobahn A9 bei der Ausfahrt Langenbruck in Fahrtrichtung Norden einen Unfall gegeben, in den ein besetzter Reisebus sowie zwei Pkw verwickelt waren. Inzwischen hat die Polizei weitere Details zu dem Unglück bekanntgegeben. Der Rettungsdienst hatte sich nach Angaben der Einsatz-Leitung um insgesamt elf Personen gekümmert. Ein Polizei-Sprecher bestätigte am Abend gegenüber unserer Zeitung sieben Verletzte.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Dem SVN reichte heute Nachmittag in der Fußball-A-Klasse 4 ein Remis gegen den TSV Hohenwart II. Spitzenreiter behält in Schweitenkirchen die Nerven.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

FCR triumphiert in der Fußball-A-Klasse 3 über die FT Ringsee und bestreitet in zwei Wochen das Entscheidungsspiel um die Kreisklasse.

SpVgg vergibt in der Fußball-A-Klasse 5 eine 3:0- und 4:1-Führung, Pfaffenhofen unterliegt mit 1:3 in Paunzhausen.

Anzeige

Auch zwei Pkw waren in den Crash verwickelt. Großaufgebot von Einsatzkräften vor Ort. Was bislang bekannt ist.

Opfer mussten ins Krankenhaus. Gegen die Hunde-Halterin (26) wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Das Kind aus Pfaffenhofen trieb gestern Nachmittag leblos im Wasser. Laut Polizei hat sich sein Zustand inzwischen stabilisiert.

22-Jähriger aus Schrobenhausen hatte keine besonders gute Idee, um seinen gekauften BMW nach Hause zu fahren.

Anzeige

Der Freisinger ging im Haager Weiher unter. Er wurde von Tauchern gerettet und reanimiert, starb aber später im Krankenhaus.

Schon die kirchliche Trauung soll der 40-Jährige gestört haben, abends sorgte er im Gasthaus für einen Polizei-Einsatz.

Laut Polizei sind die Maschinen mit Nachschlüsseln gestartet worden. Der angerichtete Schaden ist enorm.

Gegen den 53-Jährigen wird nun wegen tätlichen Angriffs, Widerstands, Beleidigung, Bedrohung und Körperverletzung ermittelt.

Anzeige

Mächtig aufs Gas gedrückt: 20-Jähriger kam mit Pkw von der Straße ab, durchbrach Zäune und landete in einer Pferdekoppel. Viel Glück im Unglück.

Wegen einer Schlangenlinien-Fahrt mit seinem VW war er aufgefallen. Dann stellte sich heraus, dass der Rentner ziemlich betrunken ist.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

STS-Reserve gewinnt in der Fußball-A-Klasse 5 am Nachmittag mit 6:1 gegen den SC Kirchdorf II. Drei Tore in den letzten sechs Minuten.

Anzeige

Belmir Hadzikadunic wird Trainer des neuen Fußball-C-Klassisten. Verein ist weiter auf der Suche nach Verstärkung.

Auf die tierische Spürnase des Münchner Flughafen-Zolls war mal wieder Verlass. 30-Jähriger wollte den Stoff nach Moskau schaffen.

Die Frau radelte verbotenerweise auf dem Gehweg, und das auch noch in falscher Richtung, als sie von einem Kleintransporter erfasst wurde.

46-jährigem Pkw-Lenker wurde in Schrobenhausen eine Kontrolle zum Verhängnis: Der Mann war nämlich ziemlich besoffen.

Anzeige

Zahlreiche Unfälle, eine Umwelt-Sauerei, Diebstahl, Fahrerflucht: Die Polizei hatte gestern im Gemeinde-Bereich alle Hände voll zu tun. Eine Zusammenfassung.

Politiker und Gewerbe-Vertreter wollen gemeinsame Arbeitsfelder erschließen. Wenig Hoffnung auf Ausweisung neuer Flächen.

Die staatliche Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gewährt günstige Kredite und fördert bestimmte Maßnahmen. Zum Teil gibt es jetzt neue Konditionen.

Auf der A9 in Richtung Norden hatten die hiesigen Einsatzkräfte gestern einiges zu tun. Nach einem weiteren Crash brannte ein Mini komplett aus.

Anzeige

Unbekannter stellte mehrere – vermutlich mit Altöl gefüllte – Fässer einfach in die Natur. Jetzt laufen die Ermittlungen.

29-jähriger Motorrad-Fahrer krachte ins Heck eines Lkw und erlitt unter anderem einen Wirbel-Bruch.

Lädiertes Tier wurde gestern Abend an der Kreisstraße bei Tegernbach entdeckt. In einer Auffang-Station soll es nun genesen.

25-Jähriger verlor gestern Abend die Kontrolle über seinen Opel und es schepperte. Führerschein wurde gleich einkassiert.

Anzeige

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Der Münchner Flughafen hat die gesamte Vorfeld-Beleuchtung auf LED umgestellt und spart jährlich rund 12 000 Tonnen CO2 ein

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige
RSS feed