Logo
Anzeige
Anzeige

Volksbank-Raiffeisenbank Bayern-Mitte zeigt sich wieder spendabel. Hier lesen Sie, wer im Raum Pfaffenhofen bedacht wurde.

(ty) Das 125-jährige Gründungs-Jubiläums ist für die Volksbank-Raiffeisenbank Bayern-Mitte der Anlass zu einer besonderen Spenden-Aktion gewesen. Insgesamt flossen dabei jetzt 125 000 Euro an zahlreiche gemeinnützige Vereine sowie karitative und soziale Einrichtungen und Institutionen im Geschäftsgebiet – davon alleine rund 26 000 Euro in den Raum Pfaffenhofen. Eine detaillierte Auflistung der hiesigen Spenden-Empfänger finden Sie am Ende dieses Beitrags. Als regionale Genossenschaftsbank engagiere man sich seit vielen Jahren als verlässlicher Partner auf hohem finanziellem Niveau für zahlreiche Projekte in der Region, betont das Geldinstitut.

Unbekannter drang in Einfamilienhaus an der Kaiserstraße ein, durchsuchte mehrere Räume und machte Beute im Wert von 4000 Euro.

Infos über die 25 Bewerber und Fotos jetzt online abrufbar. Gewählt wird von 8. bis 11. Dezember, Ergebnis am 17. Dezember.

Anzeige

Körperliche und psychische Gewalt, sexueller Missbrauch und Stalking. Erster Blick auf Corona-Zeit. LKA verweist auf Hilfsangebote.

Bislang 1377 Infektionen: 1112 Betroffene gelten als genesen, 40 gestorben, 225 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 138,7.

CSU bietet besonderen Service an. Die Kinder erhalten eine persönliche Film-Botschaft und dazu einen Brief.

Das hiesige "Forum Baukultur" schreibt den Wettbewerb unter dem Motto "Regionales Bauen" aus. Abgabefrist endet nun erst am 1. Februar.

Anzeige

In Neuburg wurden am gestrigen Abend zwei unerlaubte Gruppen-Treffen gestoppt. Sieben Leuten droht nun ein Bußgeld.

Bislang 1583 Infektionen: 39 Betroffene gestorben, 1351 gelten als genesen, 193 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 141,4.

Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Unterzeitlbach geriet gestern Abend eine Garage in Brand.

Der führerscheinlose junge Mann fuhr mit dem Familien-Auto auf einem Supermarkt-Parkplatz herum.

Anzeige

Neue Ausgabe der heimatkundlichen Schriftenreihe "D'Hopfakirm" beleuchtet den Dialekt im Pfaffenhofener Land. Kostenlos erhältlich.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Dreister Einschleich-Diebstahl in Ingolstadt: Geld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet.

In Neuburg kam sieben Personen aus unterschiedlichen Haushalten zusammen, allen droht nun ein Bußgeld.

Anzeige

Bislang 1355 Infektionen: 1088 Betroffene gelten als genesen, 40 gestorben, 227 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 128,5.

20-Jährigem wurde in Ingolstadt binnen weniger Tage gleich zwei Mal sein E-Scooter geklaut.

Louis Fehringer war 53 Zentimeter groß und 3680 Gramm schwer, als er zur Welt kam. Zahl der jährlichen Geburten steigt in dem Krankenhaus stetig an.

Ungewöhnlicher Fall in Ingolstadt. Der Täter erbeutete Münzgeld und Zigaretten für rund 1000 Euro und aß noch drei Schoko-Riegel.

Anzeige

Unbekannte drangen gestern in ein freistehendes Einfamilienhaus im Ortsteil Grafing ein, stahlen Schmuck und Uhren.

15 Quartals- und 45 Jahres-Tickets sind zu vergeben. Man kann sich ausschließlich telefonisch und zu bestimmten Terminen darum bemühen.

Landrat: Steigendem Abfall-Aufkommen entgegenwirken. Aufkleber signalisieren, in welchen Läden die Ware in mitgebrachte Behälter gefüllt wird.

Den fünf Männern, die da gestern Abend in Moosburg zusammengekommen waren, droht nun ein sattes Bußgeld.

Anzeige

Bislang 1716 Infektionen: 1372 Betroffene genesen, 38 gestorben, 306 aktive Fälle, 1228 Personen in Quarantäne. Daten aus allen Kommunen.

Bislang 1556 Infektionen: 39 Betroffene gestorben, 1325 gelten als genesen, 192 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 149,5.

Teil-Lock-Down wird bis 20. Dezember verlängert, weitere Maßnahmen und Einschränkungen kommen hinzu. Wir fassen zusammen.

 

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Münchner Polizei zog jungen Mercedes-Fahrer aus dem Verkehr. Ihm wird ein verbotenes Kfz-Rennen vorgeworfen.

Abgeordneter Irlstorfer: "Ein guter Tag." Minister Scheuer: Stärkung der Verbindungs-Achse im Chemie-Dreieck.

Aktuelle Zahlen zum Infektions-Geschehen im Landkreis Dachau sowie Daten aus allen Gemeinden im Überblick.

Ergebnis nach Schlichtung im Tarif-Konflikt betrifft laut Gewerkschaft auch 1770 Arbeiter im Landkreis Pfaffenhofen.

Anzeige

Kripo ermittelt nach gestriger Tat in Langquaid, bittet um Hinweise und gibt Präventions-Tipps.

Der Allgemein-Mediziner aus Jetzendorf übernimmt diese Aufgabe im Kampf gegen die Corona-Pandemie.

Kontrollen im Rotlicht-Milieu: Die Münchner Polizei ertappte gestern acht Frauen, die der verbotenen Prostitution nachgingen.

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte eine Bank-Filiale in Pondorf heimgesucht und dabei auch hohen Sachschaden angerichtet.

Anzeige
RSS feed