Logo
Anzeige
Anzeige

Bislang 10.118 Infektionen: 8087 Betroffene genesen, 178 gestorben, 1853 aktive Fälle, Sieben-Tage-Inzidenz: 632,7. Die neuen strengen Regeln im Überblick.

(ty) In Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gibt es im Kreis Pfaffenhofen ein weiteres Menschenleben zu beklagen. Wie das Landratsamt heute mitteilte, ist eine mit dem Virus infizierte Person im Alter von gut 70 Jahren aus der Gemeinde Ilmmünster gestorben. Damit erhöht sich die Zahl der Corona-Toten im Landkreis auf 178. Das Landratsamt veröffentlicht eine tägliche Übersicht (Tabelle unten), in welchen Gemeinden die mit dem Virus infizierten Menschen, die gestorben sind, gelebt haben beziehungsweise wie viele bestätigte Infektionsfälle und genesene Patienten es in welcher Kommune gibt. Die Zahl der Landkreis-Bürger, die positiv auf den neuartigen Erreger getestet worden sind, hat sich seit der Meldung von gestern um 158 erhöht und beträgt somit aktuell 10 118. Seit 24. November gelten bayernweit massive Regel-Verschärfungen (Details siehe unten).

Nach einem Pkw-Crash in Allershausen werden einem 50-Jährigen gleich mehrere strafrechtliche Vorwürfe gemacht.

Es geht ums "Booster"-Wochenende in Karlshuld, um weitere Stationen der mobilen Teams in den Gemeinden und um Termin-Buchungen in den Impf-Zentren.

Anzeige

Aktionstag der deutschen Polizei-Behörden gegen Hass-Postings im Internet. Sieben Beschuldigte im nördlichen Oberbayern.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung.

Etliche Male schepperte es im Laufe des gestrigen Tages. Hier eine Zusammenfassung.

Bislang 8031 Infektionen: 6202 Betroffene gelten als genesen, 94 gestorben, 1735 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 709,1. Die neuen strengen Regeln im Überblick.

Anzeige

Winter-Kulturweg: Wenngleich der Christkindlmarkt corona-bedingt nicht stattfinden kann, lohnt es sich, durch die Innenstadt zu flanieren.

Rettungs-Einsatz in Ingolstadt am gestrigen Vormittag: 25-Jährige hatte sich aus ihrem Pkw ausgesperrt und der Schlüssel lag darin.

53-Jähriger missachtete, von der Olympiastraße her kommend, auf der Brückenstraße die Vorfahrt.

 

Schmidt erlernte den Beruf des Änderungs-Schneiders bei Regens-Wagner in Hohenwart und schnitt als Bundesbester ab. Hier die Namen und Leistungen aller Geehrten.

Anzeige

Heuer winken Präsente im Gesamtwert von mehr als 45.000 Euro. Hier lesen Sie, welche Nummern heute welchen Preis bescheren.

Er kam gestern mit seinem Mercedes bei Edelshausen von der Staatsstraße ab. In der Nacht erlag er in einer Spezial-Klinik seinen Verletzungen.

Bislang 10 697 Infektionen: 125 Betroffene gestorben, 9609 gelten als genesen, 963 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 568,1. Die strengen neuen Regeln im Überblick.

Der Mann war mit seinem Pkw ins Schleudern geraten und in den Gegenverkehr gekracht. Bundesstraße war sechs Stunden lang gesperrt.

Anzeige

Schwerer Verkehrsunfall am heutigen Nachmittag im Kreis Eichstätt. Die 56-Jährige fuhr in einer leichten Kurve geradeaus.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

In einer Links-Kurve geriet der Pkw ins Schleudern, rauschte eine Böschung hinab und kam im Gebüsch zum Stehen.

Daten vom Deutschen Wetterdienst und Luftaufnahmen aus dem Raum Weltenburg und Kelheim von Johann Brunner.

Anzeige

Bislang 7926 Infektionen: 6119 Betroffene gelten als genesen, 93 gestorben, 1714 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 771,5. Die neuen strengen Regeln im Überblick.

Glück im Unglück: Ein Fahrer (49) kam mit leichten Verletzungen davon, der andere (61) sowie der einzige Passagier (13) blieben offenbar unversehrt.

Unfall am heutigen Vormittag bei winterlichen Streckenverhältnissen auf der Kreisstraße EI1 zwischen Egweil und Bergheim.

Am kommenden Wochenende startet das mobile Impf-Team in Karlshuld. Hier die weiteren Daten und Orte.

Anzeige

Unbekannter nutzte die Abwesenheit der Bewohnerin aus und suchte ein Einfamilienhaus in der Gemeinde Gachenbach heim.

18-Jähriger hat laut Polizei offenbar versucht, seinen Vater (60) umzubringen. Das Opfer trug lebensgefährliche Verletzungen davon.

Bislang 9960 Infektionen: 7961 Betroffene genesen, 177 gestorben, 1822 aktive Fälle, Sieben-Tage-Inzidenz: 621,1. Die neuen strengen Regeln im Überblick.

Die Arbeitslosen-Quote beträgt hier aktuell 1,8 Prozent; für die gesamte Region liegt der Wert bei 2,1 Prozent.

Anzeige

59-Jähriger verursachte am gestrigen Nachmittag auf der Pfaffenhofener Straße einen klassischen Auffahr-Unfall.

Bislang 10 590 Infektionen: 124 Betroffene gestorben, 9451 gelten als genesen, 1015 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 558,4. Die strengen neuen Regeln im Überblick.

In einer Arbeiter-Unterkunft ist am gestrigen Abend offenbar ein Streit aus dem Ruder gelaufen. Polizei ermittelt.

Der Mann zog sich leichte Verletzungen zu. Er hat jetzt ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs am Hals.

Anzeige

Der Verkauf ist angelaufen, der gesamte Erlös geht ins Ahrtal. Außerdem wurde ein Spenden-Konto eingerichtet.

Mehrere Mitglieder der Pfaffenhofener Fotofreunde haben Erfolge bei der bayerischen und bei der oberbayerischen Foto-Meisterschaft verbucht.

 

Nach der Tat vom Freitagmorgen in Ingolstadt wurde Haftbefehl gegen zwei Männer im Alter von 43 und 36 Jahren erlassen.

"Auswüchse, wie wir sie dieses Wochenende leider an verschiedenen Stellen in der Stadt beobachten mussten, dürfen sich nicht wiederholen", so OB Reiter.

Anzeige
RSS feed