Logo
Anzeige
Anzeige

Hier lesen Sie, welche Gemeinden und Ortsteile betroffen sind und was es zu beachten gilt.

(ty) Das Gesundheitsamt Freising hat am gestrigen Abend ein Abkoch-Gebot für alle Abnehmer des Trinkwassers im Bereich der Wasserversorgung der "Baumgartner Gruppe" ausgesprochen. "Die Befunde einer Trinkwasseruntersuchung ergaben eine Grenzwertüberschreitung", heißt es in einer Mitteilung auf der Homepage des Landkreises. Aufgrund einer möglichen Belastung des Trinkwassers mit Keimen, die Durchfälle und andere Erkrankungen hervorrufen könnten, haben das Gesundheitsamt und der Wasserzweckverband das Abkoch-Gebot angeordnet. Auch ein Info-Telefon wurde eingerichtet.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Ein VHS-Seminar in Pfaffenhofen befasst sich mit klarer Verständigung und psychologischen Grundlagen der Kommunikation.

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Am offenen Bücherschrank kann sich jeder nach Herzenslust bedienen. Im Januar startet eine Spielgruppe für Kleinkinder.

Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise zu dem Pkw, der aus einer Parkbucht auf die Bundesstraße zog und den Crash damit verursachte.

Anzeige

Schwerer Unfall: Staatsstraße 2054 zwischen Palzing und der Abzweigung nach Siechendorf aktuell komplett gesperrt.

Regelmäßig abtauen, immer wieder die Türdichtung checken, kein warmes Essen rein. Beim Kauf eines neuen Geräts sollten Sie auch etwas beachten.

40-Jähriger fährt fremdes Auto an, begutachtet den Schaden und flüchtet. Mit einem Zeugen hatte er wohl nicht gerechnet.

Gerade, als das Baufahrzeug nach links abbiegen wollte, überholte ein Pkw und es krachte. Beifahrerin (57) kam ins Krankenhaus.

Anzeige

Massive Verkehrsbehinderungen am gestrigen Nachmittag. Bundesstraße musste zeitweise komplett gesperrt werden.

Unbekannter dringt in Einfamilienhaus ein und erbeutet Geld, Sparbücher sowie Teile einer Münzen-Sammlung.

Der 16-jährige Pörnbacher blieb bei dem Unfall am gestrigen Abend in Waidhofen zum Glück unversehrt.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Anzeige

Am 25. und 26. November findet wieder ein Stuntscooter-Workshop in der Pfaffenhofener Skatehalle statt.

 

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Den 36-Jährigen plagte offenbar das schlechte Gewissen. Die Beute brachte er übrigens auch gleich mit zur Polizei.

Anzeige

Laut dem Unternehmen wurde ein Glasfaser-Kabel zwischen Pfaffenhofen und Dachau zerstört. Reparatur dauerte bis Mitternacht, aber auch heute gab es noch Probleme.

Die Kripo hat nach dem Brand in Friedrichshofen die Ermittlungen übernommen und hofft auf Hinweise.

Zum Glück ist der Personenzug in Neuburg-Maxweiler rechtzeitig zum Stehen gekommen. Ermittlungen gegen 39-Jährigen aus dem Kreis Pfaffenhofen.

In den Fußball-A-Klassen 3 und 4 stehen am Wochenende noch einige Nachholspiele an. Kurzfristige Absagen sind allerdings nicht ausgeschlossen.

Anzeige

Pkw-Fahrer fiel wegen Schlangenlinien auf und machte einen verwirrten Eindruck, doch weder Alkohol noch Drogen waren die Ursache.

Für Frauen, die nach einer längeren Pause den Wiedereinstieg in die Arbeitswelt anstreben, gibt es am 23. November in Pfaffenhofen eine spezielle Veranstaltung.

16 Jahre Nato in Afghanistan: Matin Baraki spricht am morgigen Abend im Pfaffenhofener Hofbergsaal.

Am Dachauer Bahnhof eskalierte die Situation. Obwohl mit seinem Ticket alles in Ordnung war, wollte er sich nicht ausweisen und wurde rabiat.

Anzeige

22-jährige Smart-Fahrerin übersah in Karlsfeld beim Abbiegen den Gegenverkehr und trug mehrere Knochenbrüche davon.

In Langquaid soll ein ein 32-Jähriger einen 49-Jährigen verprügelt haben und dann mit dem Auto davongefahren sein.

22-Jähriger Asylbewerber ist gestern Abend aus noch unklarem Grund während der Fahrt in einem Linienbus zusammengebrochen.

Die Polizei berichtet heute von einem zweiten Fall, der sich in Mainburg zugetragen haben soll. Diesmal sei ein Bub (8) angesprochen worden.

Anzeige

Der Täter drang durch ein Fenster in das Zweifamilienhaus ein und erbeutete Schmuck sowie Bargeld.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

14 junge Frauen und Männer posierten für die neue Auflage des erotischen Kalenders, der Werbung für Erdäpfel machen soll.

Am Samstag beginnt am Münchner Flughafen der Weihnachts- und Wintermarkt. Mit großer Eisfläche, Bühnen-Programm, Kinderland und Lichterfahrten.

Anzeige
RSS feed