Logo
Anzeige
Anzeige

Oberlandesgericht München geht davon aus, dass "weiterhin ein dringender Tatverdacht besteht". Kontaktverbot und Kaution.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Am Samstag und Sonntag zeigt der hiesige Verein wieder jede Menge exotische, aber auch seltene heimische Flattermänner.

Neben einer Tat im Kreis Dachau werden ihm fünf weitere in Mittelfranken zur Last gelegt. Festnahme beim SEK-Einsatz.

Zwei Sattelzüge krachten heute Vormittag in Fahrtrichtung Norden ineinander. 56-Jähriger erlitt schwere Verletzungen.

Drei junge Männer attackierten den 50-Jährigen heute Nacht in Röhrmoos, erbeuteten Bargeld und ein Handy. Das Opfer wurde verletzt.

Anzeige

Der 27-Jährige, der sich unerlaubt in Deutschland aufhielt, erschien gestern Vormittag wortlos bei der Münchner Bundespolizei.

Fahndung nach den beiden Tätern blieb ohne Erfolg. Das Opfer erlitt eine Fraktur im Gesichtsbereich. Zeugen sollen sich dringend melden.

Der neue Chefarzt hat heute seinen ersten Tag an der Ilmtalklinik-GmbH. Er soll mithelfen, die Krankenhäuser in Pfaffenhofen und Mainburg aus den roten Zahlen zu führen.

Gewerkschaft macht Druck: Im Landkreis Pfaffenhofen wollen 430 Gebäudereiniger auch endlich Weihnachtsgeld kriegen.

Anzeige

Die Pläne für das kommende Jahr liegen jetzt vor. Wir haben die vom AWP anvisierten Umstellungen zusammengefasst.

Es geht um eine Reihe von Taten. Zeugen brachten die Polizei auf die Spur der mutmaßlichen Täter. Nun liegt der Fall bei der Staatsanwaltschaft.

32-Jähriger verlor heute Nacht bei Saalhaupt die Kontrolle über seinen BMW und krachte frontal in eine Steinmauer.

In der Nacht zum Donnerstag haben bislang unbekannte Täter eine Gaststätte an der Münchener Straße heimgesucht.

Anzeige

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Am Mittwoch und gestern unterstützten 23 Kameraden der Feuerwehr die Aufräumarbeiten in Innichen/Südtirol.

 

Der 25-Jährige hatte seine letzte Übungsstunde vor der Prüfung, als er von der Münchner Polizei aus dem Verkehr gezogen wurde.

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

"Ermittlungen der Kripo erbrachten keine Anhaltspunkte auf fahrlässige oder vorsätzliche Brandlegung", erklärte das Polizeipräsidium Niederbayern.

 

Rettungshunde-Staffel übt in der abrissreifen Gerhardinger-Schule die Suche nach Vermissten. Mit Bilder-Galerie.

 

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Ingolstädter Autobauer entwickelt für einen Animations-Film einen virtuellen Sportwagen mit fiktionalen Agenten-Features.

 

Anzeige

Die Polizisten hatten jede Menge zu tun. Einige Fälle ragen auf traurige Weise aus der Bilanz heraus. Wir fassen hier die Vorkommnisse zusammen.

 

49-Jährige missachtete beim Abbiegen von der A9 auf die Staatsstraße die Vorfahrt eines 19-Jährigen. Front wurde abgerissen.

Der Mann aus dem nördlichen Landkreis hatte über 1,1 Promille intus, als er heute Nacht in eine Verkehrskontrolle geriet.

Filmprogramm im Pfaffenhofener CineradoPlex von 1. bis 7. November: Zeiten, Trailer, Inhaltsangaben und weitere Infos.

 

Anzeige

Dann stellten die Polizisten fest, dass der 72-jährige Autofahrer gar keinen Führerschein hat. Die Folge ist ein Strafverfahren.

Der Pkw kam gestern Abend in Neufahrn von der Straße ab, überschlug sich und fing Feuer. Identitäten der Toten noch unbeklärt.

Als die mutmaßlichen Automaten-Aufbrecher gestellt waren, wollten sie einen Polizisten offenbar angreifen.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Diesel-Skandal und die Folgen: Das operative Ergebnis für das dritte Quartal fiel um gut eine Milliarden Euro schlechter aus als im Vorjahres-Zeitraum.

Bis zum Abschluss der Automaten-Umstellung muss man nichts bezahlen, nur eine Parkscheibe einlegen. Doch dann kommt eine deutliche Gebühren-Erhöhnung.

Offenbar wurde Gas eingeleitet. Polizei geht von drei Tätern aus, die auf der Flucht sind. Höhe der Beute noch nicht bekannt.

Anzeige
RSS feed