Logo
Anzeige
Anzeige

Das Konzept hat schon 60 Mitglieder überzeugt, am Donnerstag gibt es im Hofbergsaal die nächste Info-Veranstaltung.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Die Gattin (36) soll sich schützend vor ihren Mann gestellt und die nahenden Autos gestoppt haben. Polizei nennt weitere Details und bittet um Hinweise.

Anzeige

Bei der Bayerischen Meisterschaft durften sich einige Kandidaten über einen Erfolg freuen.

An Werktagen werden jetzt im Schnitt 2200 Passagiere gezählt, zuvor waren es 950. Zuwächse auf allen Linien und keine "Geisterbusse" mehr.

Drei Jugendlichen aus München droht nun mächtig Ärger. Dabei geht es nicht nur um den Raubüberfall auf einen Rentner.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Historiker Andreas Sauer beleuchtet am 15. März, wie die Menschen hier die letzten Tage der Weimarer Republik und den Beginn der Nazi-Zeit erlebt haben.

Sicherstellung am Münchner Flughafen: Ein aus Nigeria kommender Reisender wollte das Fleisch an Freunde verschenken.

Der 19-Jährige wurde am Sonntagabend in Gaimersheim offenbar angegriffen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Anzeige

Weltweit hat der Ingolstädter Autobauer im Februar 8,5 Prozent weniger Pkw abgesetzt als im Vorjahres-Monat.

Ab 20.30 Uhr wird gefeiert, Wirt Sepp Priller und Organisator Daniel Melegi freuen sich auf viel Musik und gute Laune.

Ein 21-Jähriger war gestern auf der A9 laut Polizeiangaben in einen Porsche Macan und einen 7er BMW gekracht.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Anzeige

Martin Schulz (SPD), der ehemalige Präsident des Europa-Parlaments, war heute zu Besuch in Pfaffenhofen und Scheyern.

 

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Leserbrief von Sonja Boneberger: "Ein Schritt in die Richtung, den Bienen die Nahrung zu lassen, wäre es, die Bäume nicht für Deko-Zwecke abzuschneiden"

Anzeige

Nach dem gestrigen Lkw-Unfall auf der PAF 6 liegen inzwischen offizielle Informationen zum Ausmaß des Schadens vor.

 

Versorgung wird wegen dringender Arbeiten an der Leitung von 9 bis 13 Uhr unterbrochen. Heute Unterbrechungen in der Weiherer Straße und Türltorstraße.

30-Jähriger war auch alkoholisiert, als er gestern am Steuer eines VW gestoppt wurde. Ermittelt wird zudem gegen den Vater, dem der Wagen gehört.

Albaner im Alter von 18, 20 und 24 Jahren sollen mindestens zwei Überfälle begangen haben. Seit heute sitzen sie in U-Haft. Ermittler hoffen weiter auf Hinweise.

Anzeige

Bürgermeister und Stadtbaumeister wenden sich mit einem Info-Brief zum Verkehrs-Konzept an alle Pfaffenhofener.

Am 23. März wird auf der Kleinen Winterbühne im Pfaffenhofener Rathaus „Anton aus dem Opernhaus“ aufgeführt.

Die Expertin zeigt im nächsten Teil ihrer Serie, wie ein bunter Nachmittag mit natürlichen Alternativen gelingen kann.

Filmprogramm im Pfaffenhofener CineradoPlex von 7. März bis 13. März: Zeiten, Trailer, Inhaltsangaben und weitere Infos.

 

Anzeige

Ein 49-Jähriger war auf den Wagen eines 51-Jährigen aufgefahren. Die Männer wurden in die Ilmtalklinik gebracht, ihre Autos mussten abgeschleppt werden.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Nach einem Auto-Unfall am gestrigen Abend flüchtete der junge Mann insgesamt drei Mal. Die ganze Geschichte klingt wie aus einem schlechten Film.

Anzeige

20-jähriger Pkw-Lenker übersah beim Abbiegen auf die A9 den entgegenkommenden Wagen, in dem eine vierköpfige Familie saß.

Kollision auf der Joseph-Fraunhofer-Straße: Rund 8000 Euro Schaden und jeweils eine Anzeige gegen zwei Autofahrer.

Fahrerlaubnis wurde dem 80-Jährigen längst amtlich entzogen. Das kümmerte ihn aber ebenso wenig wie eine Einbahnstraßen-Regelung.

Amtsbekannter 23-Jähriger war nach den polizeilichen Maßnahmen kaum wieder entlassen, da rief er die Beamten schon wieder auf den Plan.

Anzeige
RSS feed