Logo
Anzeige
Anzeige
zell

Die ab 1. Juli für die beiden Einrichtungen geltenden Öffnungszeiten sowie weitere aktuelle Informationen im Überblick.

(ty) Bei den Öffnungszeiten der Corona-Test-Zentren im Kreis Pfaffenhofen gibt es ab dem kommenden Monat kleine Umstellungen. Darauf hat das Landratsamt heute hingewiesen. Während den Angaben der Behörde zufolge in der Einrichtung an der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen alles beim Alten bleibt, gibt es Änderungen beim Corona-Test-Zentrum in Geisenfeld. Nachfolgend die Öffnungszeiten, die ab 1. Juli gelten, im Überblick:

Corona-Test-Zentrum an der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen:

  • Montag: 8 bis 15 Uhr
  • Dienstag: 8 bis 15 Uhr
  • Mittwoch: 8 bis 15 Uhr
  • Donnerstag: 8 bis 15 Uhr
  • Freitag: 8 bis 15 Uhr
  • Samstag: 9 bis 13 Uhr
  • Sonntag: 14 bis 18 Uhr

Corona-Test-Zentrum in Geisenfeld (Marienplatz 5, Gasthof Glas):

  • Dienstag: 10 bis 12 Uhr
  • Mittwoch: 17 bis 19 Uhr
  • Freitag: 17 bis 19 Uhr
  • Sonntag: Uhr bis 12 Uhr

Weitere Informationen zur Corona-Test-Einrichtung bei der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen gibt es online unter https://testzentrum-pfaffenhofen.de, weitere Informationen zur Corona-Test-Einrichtung in Geisenfeld bietet der BRK-Kreisverband von Pfaffenhofen auf seiner Internet-Seite unter diesem Link.

Das Landratsamt teilte heute außerdem in einer kurzen Presse-Information mit: "Nachdem die Änderung der Corona-Virus-Test-Verordnung noch nicht final beschlossen wurde, kann über mögliche Test-Ansprüche für Bürger-Tests und deren Abrechnung aktuell leider noch nichts berichtet werden." Sobald hierzu weitere Informationen vorlägen, will die Behörde diese umgehend bekanntgeben.

Hier finden Sie alle wichtigen bisher veröffentlichten Beiträge über die Corona-Virus-Krise in der Region im Überblick


Anzeige
RSS feed