Logo
Anzeige
Anzeige

Unbekannter machte in Pförring den Lkw einer Spedition aus dem Landkreis Pfaffenhofen so richtig leer 

(ty) Da hat einer so richtig abgeschottert. In der Nacht zu gestern schlug ein bisher unbekannter Täter an einem im Gewerbegebiet Pförring geparkten Lkw das Beifahrerfenster ein und entwendete aus dem Führerhaus ein Mobiltelefon, eine  Tankkarte, einen Tablet-PC, ein Navigationsgerät, eine Taschenlampe sowie 80 tschechische Kronen. Außerdem brach er den Tankdeckel auf und zapfte noch 300 Liter Dieselkraftstoff  ab. Der Lkw gehört einer Spedition aus dem Landkreis Pfaffenhofen, der dort angestellte 49-jähriger Lkw-Fahrer stammt aus Pförring.


Anzeige
zell
RSS feed