Logo
Anzeige
Anzeige

Im Kreis Freising wurde es rabiat, weil sich zwei Streithähne nicht einigen konnten, wer denn nun wann welches Gerät benutzen darf

(ty) Raue Sitten im Kreis Freising: Angesichts der Frage, wer denn nun welchen Glücksspiel-Automaten benutzen darf, wurde es zwischen zwei Männern handgreiflich. Gestern gegen 20.40 Uhr gerieten ein 27-jähriger und ein 28-jähriger in einer Spielhalle in der Bajuwarenstraße in Mintraching in Streit, weil sie sich nicht einigen konnten, wer welchen Glücksspiel-Automaten wann benutzen darf. Der Disput eskalierte und der Jüngere schlug dem Älteren mit der Faust ins Gesicht, wobei dessen Brille zerbrach. Das im Gesicht leicht verletzte Opfer drohte seinem Kontrahenten im Gegenzug an, ihn zu einem späteren Zeitpunkt zu attackieren. Eine angerückte Polizeistreife legte den Streit bei und nahm gegen beide Streithähne eine Anzeige auf.


Anzeige
zell
RSS feed