Logo
Anzeige
Anzeige
stowasser

Bis 2017 soll das 50 Meter hohe Gebäude am Nordbahnhof fertig sein

(ty) Noch Ende vergangenen Jahres hat der Düsseldorfer Projektentwickler PDI Property Development Investors GmbH das Projekt IN-Tower am Nordbahnhof in Ingolstadt an einen institutionellen Investor verkauft. Die PDI ist nach wie vor für die gesamte Projektentwicklung, den Bau und die Vermietung der Immobilie verantwortlich und wird den IN-Tower erst nach Fertigstellung an den neuen Eigentümer übergeben.

Am Nordbahnhof entwickelt die PDI-Gruppe, wie berichtet, derzeit ein rund 3200 Quadratmeter umfassendes Grundstück. Die PDI wird auf einer Bruttogeschossfläche von 8000 bis 9000 Quadratemeter rund 80 Mietwohnungen sowie Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss errichten.

Das vorliegende Bebauungskonzept sieht ein rund 50 Meter hohes Gebäude auf einer viergeschossigen Sockelzone mit gewerblicher Nutzung im Erdgeschoss vor. Der Wohntower bietet in den oberen Etagen einen Rundumblick auf die historische Altstadt und das Glacis. Die Fertigstellung ist für Anfang 2017 vorgesehen.


Anzeige
RSS feed