Logo
Anzeige
Anzeige
stowasser

Morgen und übermorgen verwandeln sich Nord- und Südufer zwischen der Ingolstädter Konrad-Adenauer-Brücke und dem Fußgängersteg wieder in einen Sommertraum – Das komplette Programm 

(ty) Die Donau lebt. Für ein Wochenende wieder so richtig. Denn an diesem Freitag geht der Donausommertraum zwischen den Brücken von Donaubühnen-Betreiber Reinhard Hölzl in die zweite Runde. Ab 17 Uhr herrscht morgen reges treiben am Süd- und Nordufer der Donau. Und das Wetter soll auch noch mitspielen. Sagen jedenfalls die Meteorologen, die man ja gerne auch mal als „Meteorolügen“ bezeichnet. Der Freitag soll jedenfalls durchgängig schön sein, am Samstag sehen die Wetterfrösche eventuell ein paar Schauer und Gewitter.

Während das Südufer fest in der Hand von Künstlern, Kunsthandwerkern und diverser Vereine und Gruppen ist und auf eher traditionelle Unterhaltung und Verpflegung setzt, ist das Nordufer an beiden Tagen wie schon im vergangenen Jahr die Area von den Donaufreunden und dem Tagtraum-Team mit den diversen Trendsportarten, Actionangeboten und einem deutlich jüngeren Angebot.

Das Programm

FREITAG

Südufer

Ab 17 Uhr Kunst und Kulturmark
Das Südufer wartet mit einem Mix aus Kunst und Kultur auf und präsentiert ein breites und hochwertiges Spektrum an Künstlern und Kunsthandwerkern sowie einzigartige Einzelhandelsläden aus Ingolstadt und der Region.

Ab 17 Uhr Fest der Kulturen
Das „Fest der Kulturen“ ist einer der Höhepunkte der jährlichen Veranstaltungsreihe „Die Welt ist bunt“, veranstaltet vom Kulturamt der Stadt Ingolstadt. Es präsentieren sich eine Vielzahl von Kulturvereinen, Institutionen und Gruppen ausländischer Herkunft mit einem vielfältigen Kulturangebot, kulinarischen Spezialitäten und Informationen. Die Besucherinnen und Besucher können auf unterhaltsame Weise Einblicke in fremde Kulturen und Traditionen gewinnen. Tanz-, Musik-, Folklore- und auch Sportgruppen bieten auf der Bühne ein unterhaltsames Programm.

Ab 17:00 Uhr Biergartenbetrieb

Donaustrand-Bühne

19 Uhr „Club Royal“ spielen mit Lust und Perfektion eine explosive Mischung aus Pop und Soul
24 Uhr Feuershow

 

Kleinkunst - Bühne

18 Uhr N!S Company mit Street- & Breakdance
19.30 Uhr N!S Company mit Street- & Breakdance
20 Uhr Tanzstudio Oriental - Ayun mit Bauchtanz 

 

SAMSTAG

Süddufer

Ab 10.30 Uhr Treffen am Pegelhäuschen zum traditionellen Donauschwimmen
Ab 11 Uhr Kunst und Kulturmarkt
Ab 11 Uhr Danube Day
Der österreichische Nationalpark Donau-Auen liegt zwischen den europäischen Hauptstädten Wien und Bratislava und bewahrt auf mehr als 9300 Hektar Fläche eine der letzten großen Flussauen-Landschaft Mitteleuropas. Auf Touren zu Fuß, mit dem Fahrrad und mit dem Boot zeigen erfahrenen Nationalpark-Ranger den Besuchern die Schönheiten und Geheimnisse der Donau und ihrer Auen. Jetzt kommt der Nationalpark auch nach Ingolstadt. Erstmals ist zum Sommertraum eine „Ranger-Show“ aus dem Nationalpark Donau-Auen zu sehen. Die Nationalpark-Ranger bringen mit verschiedensten Materialien und ihrem reichen Wissen die Au näher an die Besucher. Dabei stellen sie einige besondere Wesen des Nationalparks vor wie zum Beispiel die Biber.
Ab 11 Uhr Kinderprogramm
Ab 11 Uhr Fest der Kulturen
Ab 11 Uhr Biergartenbetrieb
Ab 11 Uhr Traditionelles Donauschwimmen
Ab 17 Uhr 2. Schanzer Entenrennen
Das Hilfswerk des Lions Club Ingolstadt „Auf der Schanz“ veranstaltet in diesem Jahr sein zweites Entenrennen. Etwa 3000 kleine Gummi-Renn-Enten (Glücks-Enten) starten in der Donau auf Höhe der Konrad-Adenauer-Brücke und schwimmen um den Sieg und die besten Plätze im Ziel an der Donaubühne. In einem zweiten Lauf starten etwa 100 Sponsoren - Enten, gestiftet von Ingolstädter Unternehmen.

 

Donaustrand-Bühne

20 Uhr Club Royal

 

Kleinkunst-Bühne

13 Uhr Ranger-Show
13.30 Uhr Musik- und Tanzakademie mit dem Cirkus Harlequin
14 Uhr Jonglagen – Akrobatik
14.15 Uhr N!S Company mit Street- und Breakdance
14.30 Uhr Ranger-Show
15 Uhr TSV Lenting mit Einrad-Künstlern
15.30 Uhr Black Belt Center Ingolstadt mit Teakwondo
16 Uhr TSV Ingolstadt-Nord mit Capoeira
16.30 Uhr Ranger-Show
17 Uhr Tamatogo e.V. mit einem Trommelkonzert
18.15 Uhr Jonglagen – Akrobatik
19 Uhr Ranger-Show
19.30 Uhr Rock’n’Roll Casino mit Rock’n’Roll Tanz
20.15 Uhr Rock’n’Roll Casino mit Rock’n’Roll Tanz

 

Donau-Meile (Freitag und Samstag)

Sommertraum mit Trendsport an der Donau. Die Freunde der Donau verwandeln im Rahmen des Sommertraums zusammen mit dem Café Tagtraum, das Donau-Nordufer wieder in den heißesten Sommer-Spot der Stadt. Neben dem Donau-Surfcamp, der Tagtraum-Terrasse und einem Kreativmarkt steht natürlich die Rückeroberung der Donau auf dem Programm.


Anzeige
RSS feed