Logo
Anzeige
Anzeige

Am 15. März steigt ein spektakulärer Breakdance-Wettbewerb im Pfaffenhofener Jugendzentrum Frontstage

(ty) Die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen veranstaltet am Samstag, 15. März, zum ersten Mal den Breakdance-Wettkampf „Show your Style“ im Jugendzentrum „Frontstage“  (Untere Stadtmauer 2). Der Battle richtet sich an Anfänger und leicht Fortgeschrittene. Daneben sind Breakdance-Interessierte ebenso wie alle Zaungäste eingeladen, die Aufführungen mit zu verfolgen.

Initiiert von einem kleinen Grüppchen Pfaffenhofener Breakdancer treffen im Jugendzentrum Verfechter des „Knochenbrechertanzes“ aufeinander und zeigen Tricks wie Backspins und Hollowbacks. Auch für Zuschauer wird also einiges geboten sein. Denn beim Backspin etwa dreht sich der Tänzer auf dem Rücken – beim Headspin gar auf dem Kopf. Und ein Hollowback beispielsweise ist ein Handstand, bei dem versucht wird, die Beine hinter dem Rücken so weit wie möglich in Richtung Boden zu bekommen.

Anmeldung für Teilnehmer ist am Tag des Wettkampfs um 17 Uhr im Jugendzentrum. Im Anschluss daran startet der Wettbewerb um zirka 17.30 Uhr. Der Wettkampf  wird im K.o.-System ausgetragen. Je nach Teilnehmerzahl wird Tänzer gegen Tänzer oder im Team zwei gegen zwei angetreten. Eine professionelle Jury entscheidet nach jedem Battle, wer eine Runde weiter kommt. Die musikalische Begleitung der Breakdancer übernimmt DJ JPie. Ende der Veranstaltung ist um 21 Uhr.

Der Eintritt zum „Battle of Pfahofa“ ist für Teilnehmer und Zuschauer frei. Es gibt es auch etwas zu gewinnen: Eine Teilnahme am alljährlichen Graffiti-Workshop der Stadtjugendpflege, einen Kinogutschein, ein Graffitijubiläumsplakat zum letztjährigen 15. Geburtstag des Graffiti-Projekts BeInspired.

Dieses Plakat, gestaltet von Marco Bernd, bewirbt die Veranstaltung. 


Anzeige
zell
RSS feed