Logo
Anzeige
Anzeige

Auffahrunfall mit hohem Schaden

(ty) Eine Frau aus Engelbrechtsmünster war gestern gegen 15.30 Uhr mit ihrem Skoda auf der B 300 in Richtung Münchsmünster unterwegs, als es zu einem Unfall kam. Auf Höhe von Engelbrechtsmünster wollte sie nach links in die Paulusstraße abbiegen, was laut Polizei ein nachfolgender Mercedes-Fahrer aus Stuttgart zu spät bemerkte. Der versuchte zwar noch, auf die Gegenfahrbahn auszuweichen, krachte jedoch trotzdem gegen den abbiegenden Skoda. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 26 000 Euro geschätzt, da beide Autosmassiv beschädigt wurden.

 

Auto verkratzt

(ty) In der Zeit zwischen 4.15 und 12 Uhr wurde gestern ein blauer Audi A3 in der Dieselstraße im Hohenwarter Ortsteil Thierham von einem unbekannten Täter verkratzt. Das Fahrzeug wurde hinten rechts stark beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf zirka 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Pfaffenhofen unter Telefon (0 84 41) 80 95 -0 entgegen.

 

Dönerbude angegangen

(ty) Zwischen Mittwoch und Donnerstag 26 ist der Fensterrahmen einer Dönerbude an der Joseph-Fraunhofer-Straße in Pfaffenhofen – gegenüber dem Hagebaumarkt – mit einem Hammer beschädigt worden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 50 Euro. Hinweise auf einen Täter gibt es laut Polizei nicht. Wer etwas gesehen hat, soll sich bei der Inspektion unter Telefon (0 84 41) 80 95 -0 melden.


Anzeige
zell
RSS feed