Logo
Anzeige
Anzeige

32-Jähriger greift 19-Jährigen in der Berufsschule Eichstätt an – Mutmaßlicher Täter festgenommen – Hintergründe unklar

(ty) Nach einem Messerangriff auf einen 19-Jährigen wurde heute ein 32-jähriger Mann in Eichstätt festgenommen. Über die Hintergründe der Tat ist nichts bekannt. Nur dass der 32-Jährige heute kurz nach 8 Uhr einen 19-Jährigen in der Berufschule in Eichstätt mit einem Messer angegriffen hat. Das Opfer konnte sich dem Angriff jedoch entziehen und blieb unverletzt. Der aus dem Schulgebäude geflüchtete Tatverdächtige wurde zwei Stunden später im Stadtgebiet Eichstätt von der Polizei festgenommen. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Ingolstadt haben die Ermittlungen aufgenommen.


Anzeige
zell
RSS feed