Logo
Anzeige
Anzeige

Die 13-jährige Leonie aus Scheyern hat uns dieses tolle Bild geschickt – Unsere Aktion läuft: Weitere Impressionen veröffentlichen wir gerne 

(ty) Ist es wirklich so kinderleicht, beeindruckende Fotos zu machen? Die 13-jährige Leonie Sterz hat ganz offensichtlich den Beweis angetreten. Im heimischen Scheyern hat sie eine Biene inmitten der Kirschblüten entdeckt – und diesen Moment gleich festgehalten. Die Serie von beeindruckenden Frühlingsfotos, die uns unsere Leser zukommen lassen, geht damit weiter. Und wir sagen: Danke! Hier das Foto noch einmal in voller Größe: Wer findet die Biene?

Unser Aufruf gilt natürlich weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Frühlings-Fotos, wir veröffentlichen sie gerne. Mailen Sie Ihre Bilder einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Schreiben Sie uns bitte kurz dazu, wer das Bild gemacht hat, wann und wo es entstanden ist und was darauf zu sehen ist. Wir freuen uns auf ihre Motive und wünschen noch einen schönen Sonntag!  

Bisherige Beiträge zum Thema:

Leser-Foto: Spiegelglatt

Leser-Foto: Da schau her!

Leser-Foto: Fantastische Aussichten 

Leser-Foto: Blumige Grüße

Leser-Foto: Kirschblüte

Leser-Foto: Morgenstund hat Gold im Mund

Leser-Foto: Ganz nah dran am Frühling 

Leser-Foto: Nachwuchs  

Leser-Foto und Reime im Regen

Leser-Foto: Augenblick der Stille 

Leser-Foto: Frühling in Hettenshausen

Leser-Aktion: Wir suchen Frühlings-Motive


Anzeige
zell
RSS feed