Logo
Anzeige
Anzeige

Spezielle Abgabe-Möglichkeiten am 18. Mai auf den Wertstoffhöfen in Ilmmünster und Münchsmünster.

(ty) Wer seinen so genannten Problem-Abfall gratis und unkompliziert loswerden will, der sollte sich den kommenden Montag, 18. Mai, schon mal dick im Kalender anstreichen. Denn wie der Abfallwirtschafts-Betrieb des Landkreises Pfaffenhofen (AWP) jetzt mitgeteilt hat, findet an diesem Tag die die Problem-Abfall-Sammlung von 11.15 bis 13.45 Uhr am Wertstoffhof in Ilmmünster sowie anschließend von 15.45 bis 18.15 Uhr am Wertstoffhof von Münchsmünster statt. Die nächsten Problem-Abfall-Sammlungen gibt es dann erst wieder im Juni.

Alle Bürger aus den beiden genannten Gemeinden, aber auch die Einwohner aus den anderen 17 Kommunen im Landkreis Pfaffenhofen, können bei diesen Spezial-Terminen zum Beispiel Chemikalien, Pflanzenschutz-Mittel oder Lacke und Handfeuerlöscher in Kleinmengen anliefern. Nähere Informationen zu diesen Problem-Abfall-Sammlungen gibt es auch auf der Internet-Seite des AWP auf www.awp-paf.de unter der Rubrik "Abfall-Entsorgung". Weitere Auskünfte erhält man außerdem unter der Telefonnummer (0 84 41) 78 79 50.

 


Anzeige
zell
RSS feed