Logo
Anzeige
Anzeige

Aus einem Schrobenhausener Fachgeschäft haben Unbekannte 15 hochwertige Fahrräder im Wert von insgesamt 25 000 Euro gestohlen

(ty) Aus einem Fachgeschäft in der Rinderhofer Breite in Schrobenhausen sind in der Nacht auf Samstag 15 hochwertige Drahtesel gestohlen worden. Der Wert der Beute wird auf satte 25 000 Euro beziffert.

Aufgrund der Spurenlage und des rekonstruierten Tatablaufes dürften laut Polizei mehrere Täter vor Ort gewesen sein. Sie hebelten ein Toilettenfenster auf und drangen so in das Geschäft ein. Aufgrund der schmalen Öffnung muss zumindest einer der Einbrecher sehr schlank sein. Zugeschlagen haben die Kriminellen zwischen Freitag, 18.10 Uhr, und Samstag, 8.30 Uhr.

Auch eine Alarmanlage hielt die Täter nicht ab. Aus dem Verkaufsraum wurden die Räder über ein Fenster zum Anbau hinausgehoben, da sämtliche Türen versperrt waren. Dort nahm ein weiterer Täter die Beute in Empfang und verstaute die Räder vermutlich in einem größeren Transporter oder Klein-Lkw.

 


Anzeige
zell
RSS feed