Logo
Anzeige
Anzeige

Heute Nacht wollte ein unbekannter in die dortige Gaststätte einbrechen – doch das an der Tür angebrachte Gitter war für ihn nicht zu überwinden

(ty) Ein unbekannter Täter versuchte heute gegen 5 Uhr mit einer herumstehenden Bierbank die Glasscheibe der Eingangstür der Pfaffenhofener Freibad-Gaststätte einzuschlagen. Wie die Polizei berichtet, konnte der Kriminelle aber aufgrund eines dort angebrachten Gitters letztlich nicht in den Innenraum gelangen. Der Täter flüchtete unerkannt, er verursachte bei seinem Einbruchsversuch allerdings einen Schaden in Höhe von rund 500 Euro.


Anzeige
zell
RSS feed