Logo
Anzeige
Anzeige

Scheyern: Unbekannte steigen durch das Toilettenfenster ein, werfen Möbel umher, demolieren Scheiben und treten Türen ein – Polizei hofft auf Zeugenhinweise

(ty) Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Samstag in das Scheyerner Jugendzentrum in der Hochstraße eingedrungen und haben dort randaliert. Nach den ersten Erkenntnissen der Polizei stiegen die Vandalen durch ein Toilettenfenster ein. Sie warfen Möbel und Einrichtungsgegenstände umher, schlugen Fensterscheiben an der Front ein und traten mehrere Türen ein. Der angerichtete Sachschaden konnte noch nicht näher beziffert werden. Die Polizei hofft auf Hinweise möglicher Zeugen zur Aufklärung der Tat; Telefon (0 84 41) 80 95 -0 entgegen.


Anzeige
zell
RSS feed