Logo
Anzeige
Anzeige

Zwei Schrobenhausenerinnen erlebten gestern nach dem Sport eine böse Überraschung – Der gestohlene Nissan hat das Kennzeichen ND-T120

(ty) Eine 63-Jährige aus Schrobenhausen fuhr gestern mit ihrer 34-jährigen Tochter zur Dreifachturnhalle in die Georg-Leinfelder-Straße in Schrobenhausen. Sie stellte gegen 18.30 Uhr ihren Pkw auf Höhe der dortigen Mittelschule ab, die zirka 100 Meter von der Dreifachturnhalle entfernt. In der Turnhalle hängten die beiden Frauen ihre Jacken in der nicht versperrten Umkleidekabine auf. Gegen 20 Uhr folgte die böse Überraschung. 

Nach dem Sport bemerkten die beiden Frauen, dass aus ihren Jacken ein Handy sowie ein Schlüsselbund entwendet worden waren. Als sie dann zum Auto gingen, stellten sie zudem fest, dass auch dieses geklaut worden war. Der Pkw-Schlüssel befand sich nämlich laut Polizei an dem gestohlenen Schlüsselbund. 

Bei dem Pkw handelt es sich den Angaben zufolge um einen grauen Nissan Micra älteren Modells mit dem Kennzeichen ND-T120. Der Diebstahlsschaden beträgt zirka 2200 Euro. Hinweise, insbesondere auf den entwendeten Pkw, erbittet die Polizeiinspektion Schrobenhausen unter der Nummer (0 82 52) 89 75-0.


Anzeige
zell
RSS feed