Logo
Anzeige
Anzeige

Leser-Foto von Rainer Schaaf. Unsere Aktion läuft weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Aufnahmen aus der Region!

(ty) Und schon geht sie weiter, die Serie von beeindruckenden Fotos aus der Region, die uns unsere Leserinnen und Leser nach wie vor übermitteln. Das Bild, das wir Ihnen am heutigen Montag zeigen können, hat uns Rainer Schaaf von den Fotofreunden aus Scheyern geschickt. Er ist ein passionierter Natur-Fotograf, der uns bekanntlich schon etliche Male mit faszinierenden Tier- und Pflanzen-Motiven zum Staunen gebracht hat. Und wieder einmal ist ihm ein tierisch gutes Bild gelungen.

"Aktuell kann man die Eichhörnchen relativ leicht mit Futter anlocken und schöne Aufnahmen machen", berichtet er. "In diesem Fall wurden Haselnüsse an einer Wasserstelle platzierte, welche das Eichhörnchen nach und nach abtransportierte und im Waldboden versteckte. Nach getaner Arbeit war das Eichhörnchen offensichtlich durstig und trank dann ebenfalls an dieser Wasserstelle." Die Spiegelung im Wasser sei durch die tiefe Foto-Position entstanden. "Wie immer, wurde diese Aufnahme aus einem Tarnzelt heraus gemacht, sodass das Eichhörnchen ungestört agieren konnte", betont Schaaf.

Wir bedanken uns jedenfalls für dieses Motiv und freuen uns schon auf weitere Leser-Fotos. Denn unser Aufruf gilt freilich auch weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Bilder aus der Region, wir veröffentlichen sie gerne. Mailen Sie Ihre Aufnahmen einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Schreiben Sie bitte unbedingt kurz dazu, wer das Foto gemacht hat, wann und wo es entstanden ist und was darauf zu sehen ist. Wir sind gespannt auf Ihre Motive und wünschen ein schönes Wochenende. Und: Bleiben Sie gesund!


Anzeige
zell
RSS feed