Logo
Anzeige
Anzeige

Nach der Entdeckung in Freising geriet schnell ein 17-Jähriger ins Visier der Kripo. Gegen ihn wird nun strafrechtlich ermittelt.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Auf der Staatsstraße 2144 bei Niederulrain: Motorrad stieß gegen Moped-Auto, das daraufhin gegen einen Kleintransporter krachte.

Anzeige

82-Jähriger konnte einer langen Hunde-Leine nicht mehr ausweichen: Er stürzte und erlitt schwere Verletzungen.

Bürgermeister Thomas Herker (SPD) gibt sich nach dem Aus für das geplante Gewerbe- und Industrie-Gebiet aber auch leicht selbstkritisch.

Malheur am gestrigen Nachmittag in Kranzberg: 30-Jähriger wurde bei erfolglosem Rettungs-Versuch verletzt.

37-Jährigem war die Mitfahrt verweigert worden, weil sein Vierbeiner keinen Maulkorb trug. Nun hat er ein Strafverfahren am Hals.

Anzeige

Am Samstag wird das 25-jährige Bestehen des städtischen Senioren-Büros groß gefeiert. Angekündigt ist ein buntes Programm, hier die Details.

25-Jähriger war von der A93 auf die A9 unterwegs, als er mit seinem Opel in die Leitplanke krachte und sich dabei verletzte.

Unbekannter schlief erst in seinem Pkw, während der Motor lief. Dann raste er davon, baute einen Unfall und lief weg.

Zuletzt war die amtsbekannte, wohnungslose Frau mit ihrer Masche in Weichering erfolgreich. Auch in Burgheim wollte sie zuschlagen.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Unter dem Motto "Stoppt den Flächenfraß" kämpfte die Interessen-Gemeinschaft von BN, ÖDP und GfG mit Erfolg gegen ein neues Industrie-Gebiet in Pfaffenhofen.

Inhaber des Unternehmens aus dem Raum Regensburg zu Geldstrafe verurteilt. 136 Beschäftigte nicht oder nicht richtig gemeldet.

In Zusammenhang mit den Asphaltierungs-Arbeiten ist am Freitag und Sonntag absolut kein Befahren im Bereich des Ortsteils Zell möglich.

Anzeige

Tat gegen 15.15 Uhr an der Richard-Wagner-Straße. Erbeutet wurde Bargeld. Polizei bittet um Hinweise und veröffentlicht erste Beschreibung des Täters.

Der Pkw-Lenker wurde heute Nacht im Kreis Eichstätt gestoppt. Mutmaßlich saß er unter Drogen am Steuer.

Unter dem Motto "Gebautes Zeichen der Befreiung: Eine Halle für den König" werden sie jeden zweiten Sonntag im Monat angeboten.

67-Jährige und 57-Jährige fielen gestern auf Lügen-Geschichten herein und sind jetzt jeweils einen fünfstelligen Euro-Betrag los.

Anzeige

Nachdem er auch von der Unfallstelle bei Fahrenzhausen getürmt war, stellte sich der alkoholisierte 43-Jährige später bei der Polizei.

Einrichtung an der Ingolstädter Straße feierlich eröffnet. Vize-Bürgermeister Dörfler sieht wichtige Lotsen-Funktion, nicht nur für Bürger mit ausländischem Pass.

Der 40-Jährige hatte 1,2 Promille, als er auf der A9 bei Garching gestoppt wurde. In Ingolstadt wurde ein 42-Jähriger mit über zwei Promille erwischt.

Gegen den Pkw-Lenker wird nun strafrechtlich ermittelt. 28-Jähriger konnte gerade noch ausweichen und einen Crash verhindern.

Anzeige

Historische Spuren können bei 90-minütigen Touren zu Klängen von der städtischen Musikschule erkundet werden.

Nachdem an einer Kreuzung die Ampel-Anlage ausgefallen war, missachtete ein 37-jährige Pkw-Lenkerin das für sie nun geltende Verkehrszeichen.

Ehefrau (81) nach schwerster Kohlenmonoxid-Vergiftung weiter in lebensbedrohlichem Zustand. Gutachter vermuten undichte Stelle an Abgas-Leitung der Öl-Heizung.

56-jähriger Motorrad-Fahrer kollidierte frontal mit einem Auto und starb noch vor Ort. Pkw-Fahrer (41) mittelschwer verletzt.

Anzeige

Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung der hier geschilderten Fälle beitragen könnten?

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Noch bevor er mit seinem Auto losfahren konnte, wurde er in Ingolstadt kontrolliert. Wie sich zeigte, war er besoffen.

31-Jähriger war wohl zu schnell dran. Nachdem sein Pkw die Leitplanke touchiert hatte, verlor er die Kontrolle über ihn und überschlug sich.

 

Anzeige

Am Samstag werden auf Initiative des BN rund um den Windsberg die Futter-Pflanzen der Malven-Langhornbiene markiert.

Nicht nur bei Schweitenkirchen, auch in Zolling hatten es bislang unbekannte Täter auf einen Tresor abgesehen.

49-jähriger Transporter-Fahrer wurde bei dem Crash im Stadtgebiet von Dachau verletzt. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

Gemeinschafts-Projekt der Kreise Pfaffenhofen und Neuburg-Schrobenhausen: Die 2,5 Kilometer lange Trasse kostete 1,25 Millionen Euro.

Anzeige
zell
RSS feed