Logo
Anzeige
Anzeige

Nach starken Leistungen am Wochenende sind Mitglieder von "body2dance" im Dezember bei der Jazz- und Modern-Dance-WM am Start.

(ty) Mitglieder des in Pfaffenhofen ansässigen Vereins „body2dance“ starten im Dezember bei der Jazz- und Modern-Dance-Weltmeisterschaft für das Team Germany. Am vergangenen Wochenende wurden im hessischen Walldorf in den Wettbewerbsarten „Duo“ und „Small Group“ die Besten der Besten ermittelt. Das Ergebnis: In zwei Disziplinen, dem Duo der Jugend und der Small-Group der Hauptgruppe, gehört „body2dance“ zu Deutschlands Elite.

Ihrem Namen „L'unité“ wurde die Formation der Erwachsenen voll gerecht. Die sechs Tänzerinnen überzeugten die Wertungsrichter bereits von Beginn an mit einer abwechslungsreichen Choreographie und hohem technischen Schwierigkeitsgrad. Nach der Finalrunde wurde das Ensemble für seine Leistung mit einem hervorragenden vierten Platz belohnt.

Einen Platz höher ging es sogar für Leony Storz und Tereza Kogler im Duo der Jugend. Unter zwölf gestarteten Zweier-Teams zogen die beiden das Publikum mit ihrer Ausstrahlung in ihren Bann. Unter lang anhaltendem Applaus wurde ihnen die Bronze-Medaille umgehängt. Bei den beiden 13-Jährigen, die erst seit diesem Sommer zusammen tanzen, war die Freude freilich riesengroß.

Matthias Knan, Vorsitzender von „body2dance“, war der Stolz ins Gesicht geschrieben. „Im ersten Wettbewerbsjahr seit der Vereinsgründung zu einer Weltmeisterschaft zu fahren, ist sensationell“, kommentierte er das Abschneiden. „Das perfekte Zusammenspiel von allen Beteiligten – Tänzerinnen, Trainern und Eltern – macht es möglich“, lobt er und prophezeit: „Wenn ich sehe, mit wie viel Ehrgeiz und Leidenschaft mit den Kindern und Jugendlichen gearbeitet wird, dann hat ,body2dance’ eine große Zukunft.

Wer sein Talent ausprobieren möchte, ist jeden Dienstag von 18 bis 19 Uhr in der Dreifachturnhalle der Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen bei „body2dance“ eingeladen. Wie berichtet, ist der neu gegründete Tanzsportverein mit Sitz in Pfaffenhofen auch bereits offiziell als Mitglied in den bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) aufgenommen worden. Weitere Infos gibt es auf der Facebook-Seite des Vereins sowie auf der Homepage www.body2dance.de.

Bisherige Beiträge zum Thema:

Neuer Jazz- und Modern-Dance-Kurs für Kinder

Pfaffenhofen hat einen neuen Sportverein


Anzeige
Casino For Play
RSS feed