Logo
Anzeige
Anzeige
zell

ST Scheyern II ist in der Fußball-A-Klasse 5 nach zwölf Spielen immer noch ungeschlagen. Komplizierte Auswärtsaufgaben für Steinkirchen und FSV Pfaffenhofen II, Paunzhausen zuhause in der Pflicht.

Von Alexander Kaindl 

Es ist keine perfekte Hinrunde, die der ST Scheyern II morgen gegen den SV Hohenkammer beenden wird, aber es ist eine durchaus ordentliche: Der Tabellenfünfte hat die Chance, zum 13. Mal in Folge ohne Niederlage vom Platz zu gehen. Nicht verlieren möchten auch die SpVgg Steinkirchen in Allershausen und der TSV Paunzhausen gegen den TSV Eching II. Der FSV Pfaffenhofen II hat in Dietersheim eine Mammutaufgabe vor sich. Die Vorberichte zum 13. Spieltag der A-Klasse 5:

Samstag, 13 Uhr: TSV Allershausen II (10.) – SpVgg Steinkirchen (7.)

15 Punkte hat die SpVgg Steinkirchen bislang gesammelt. Damit steht die Elf von Georg Hinterseher auf dem siebten Platz, nach den beiden jüngsten Niederlagen haben die Mannschaften aus dem hinteren Drittel aber ein wenig den Anschluss gefunden. Hinterseher weiß vor der Partie in Allershausen um die Brisanz: „Es geht gegen einen direkten Konkurrenten in der Tabelle, ich erwarte eine enge Partie. Den Sieg wird das Team mit dem größeren Willen einfahren.“

Den haben die Kicker von der Amper zuletzt bewiesen: Erst gelang ein 5:1-Schützenfest gegen den FSV Pfaffenhofen II, dann rettete man in Eching kurz vor Schluss noch ein 2:2. Abwehrchef Markus Endres wird den Steinkirchenern morgen fehlen, dafür sind die Offensivleute Tobias Meßner und Ahmed Durakovic wieder an Bord. 

Samstag, 16 Uhr: ST Scheyern II (5.) – SV Hohenkammer (12.)

Nach einer Serie von drei Siegen am Stück hatte sich der ST Scheyern II in eine gute Position manövriert. Zuletzt bremste ein 2:2 beim SC Kirchdorf II die Schwarz-Gelben aber ein wenig aus. Gegen Hohenkammer, wie Kirchdorf in akuter Abstiegsgefahr, soll jetzt wieder ein Dreier her. 

Scheyerns Spielertrainer Mathias Hoiß sagt: „Wir wollen an die gute erste Halbzeit gegen Kirchdorf anknüpfen und versuchen, den Ball noch schneller in die Spitze zu bekommen. Der Kader ist komplett und somit steht einem guten Spiel nichts mehr im Wege.“ Die STS-Reserve hat die Chance, die Hinrunde ohne Niederlage zu beenden – ein Kunststück, das sonst nur Spitzenreiter Eichenfeld gelingen könnte.

Sonntag, 15 Uhr: SV Dietersheim (4.) – FSV Pfaffenhofen II (6.)

Auswärts ist der FSV Pfaffenhofen II in dieser noch überhaupt nicht in Fahrt gekommen. Nach fünf Spielen stehen erst drei Punkte und drei Tore zu Buche, es ist die drittschlechteste Bilanz der Liga. Nun geht es ausgerechnet zum zuhause noch ungeschlagenen SV Dietersheim. Konstantin Flick, Sportlicher Leiter beim Tabellensechsten, weiß: „Wir würden zwar gerne drei Zähler mitnehmen, aber das ist unrealistisch. Unser Ziel ist ein Punkt.“

Nach wie vor fallen Stefan Humbach und Florian Westphal beim FSV verletzt aus. „Das ist momentan unser Problem“, erklärt Flick. „Uns fehlen zwei Stürmer und wir müssen somit immer wieder improvisieren.“ Zuletzt ging der Plan gegen den TSV Paunzhausen auf – die Kreisstädter siegten mit 1:0. 

Sonntag, 15 Uhr: TSV Paunzhausen (8.) – TSV Eching II (9.)

Seit sechs Spielen steht der TSV Paunzhausen ohne Sieg da, gegen den TSV Eching II soll der Knoten nun endlich platzen. Spielertrainer Alexander Beck erklärt vor dem Duell mit dem Tabellennachbarn: „Eching ist ein Gegner auf Augenhöhe. Ich erwarte daher eine ausgeglichene Partie, die durch die Tagesform entschieden wird.“ 

Immerhin hat Beck am Sonntag wieder mehr Alternativen zur Hand: Patrick Oberprieler, Thomas Popp und Tobias Lachermeier sind wieder an Bord. Sollten die Paunzhausener verlieren, muss man langsam aber sicher doch wieder nach unten blicken. Der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz könnte bis auf drei Punkte schrumpfen. 

Lesen Sie auch:

Mit einer Führung in die Halbzeit (A-Klasse 3)

Die Liga kribbelt wieder (A-Klasse 4)

Der Held vom Feld: Tobias Stöger

Rockolding entthront, Ernsgaden erleichtert (A-Klasse 3)

Schweitenkirchen dreht das Spitzenspiel (A-Klasse 4)

Scheyern patzt, FSV im Glück (A-Klasse 5)


Anzeige
RSS feed