Logo
Anzeige
Anzeige

Radlerinnen (13 und 14) stürzten auf der Raiffeisenstraße und verletzten sich. Unbekannter Pkw-Lenker verletzte beim Vorbeifahren die 14-Jährige zusätzlich und flüchtete. Polizei ermittelt und bittet dringend um Hinweise.

(ty) Strafrechtliche Ermittlungen, unter anderem wegen unterlassener Hilfeleistung und Unfallflucht, laufen gegen einen bislang nicht identifizierten Pkw-Lenker nach einem Vorfall, zu dem es gestern Abend in Pfaffenhofen gekommen ist. Wie aus dem Bericht der örtlichen Polizeiinspektion hervorgeht, stürzten zunächst auf der Raiffeisenstraße zwei junge Radlerinnen und verletzten sich dabei. Die 13-Jährige prallte mit dem Kopf gegen den Bordstein, die 14-Jährige landete auf ihrem Bike. Der unbekannte Autofahrer hielt es offenbar nicht für nötig, den Verunglückten zur Hilfe zu kommen. Im Gegenteil: Beim Vorbeifahren habe sein Pkw das Bike touchiert, auf dem die 14-Jährige noch gelegen habe, und dieses weggeschoben. Dadurch habe die Jugendliche weitere Blessuren erlitten. Der Unbekannte sei dann einfach davongefahren.

48-Jähriger benahm sich in Lokal in Ingolstadt unsittlich, pöbelte dann Gäste an, widersetzte sich der Polizei-Anweisung und beleidigte die Beamten.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Laut Polizei wurden in der Region insgesamt 18 Wohnungen durchsucht, unter anderem auch in Schrobenhausen, Karlshuld, Neuburg und Oberdolling.

Der junge Pkw-Lenker überholte auf der Staatsstraße 2043 einen Traktor, mit dem ein 61-Jähriger gerade nach links abbiegen wollte.

Von morgens bis abends hatten die angehenden Floriansjünger einiges zu tun. Hier eine Nachlese und etliche Fotos.

 

Warum an dem Gespann eines 50-Jährigen aus Neuburg am heutigen Morgen ein Feuer ausgebrochen war, ist noch unklar.

Anzeige

Vorbereitungen auf dem Fest-Gelände laufen bereits an, das hat Sperrungen zur Folge. Gefeiert wird von 6. bis 17. September.

Rentnerin aus Denkendorf fiel gestern auf die Lügen-Geschichte einer vermeintlichen Polizistin herein und überreichte dann die Beute im Wert von Zehntausenden Euro.

Führerscheinlose 40-Jährige von Streifenbeamten gestoppt. Der Gatte (50) hatte ihr sein Auto zu Trainings-Zwecken überlassen.

Unfall gestern Abend bei Strobenried. Der Pfaffenhofener (56) wurde mit Verdacht auf einen Oberschenkelhalsbruch in die Ilmtalklinik gebracht.

Anzeige

Landratsamt spricht von weiteren Verbesserungen im ÖPNV-System. Hier die Details zu den Umstellungen.

Zeuge sah Vorfall am 18. Juli an einem Feld beim Gewerbe-Gebiet Schlagenhausermühle. Der Unbekannte war mit Lkw unterwegs, der RO-Kennzeichen trug.

In Baustellen-Bereich bei Lenting war er gestern 43 km/h zu schnell. Weil er Marihuna geraucht hatte, blühen ihm ein Fahrverbot und fast 700 Euro Geldbuße.

Gestern Abend in Weichering: Nach Pöbeleien und Platzverweisen eskalierte die Situation. Beide wurden gefesselt. Ihnen drohen strafrechtliche Konsequenzen.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Pkw-Lenker (60) übersah in Freising den noch unbekannten Biker. Dieser beleidigte und bedrohte den Autofahrer, warf dessen Handy gegen das Auto und flüchtete.

Mitarbeiter des Landkreis-Bauhofs haben Sicherungs-Maßnahmen durchgeführt. Ab morgen herrscht wieder freie Fahrt.

Nach dem Diebstahl in Sandharlanden kam er nicht weit. Mutmaßlich prallte er mit dem Kopf gegen die Scheibe. Such-Maßnahmen ohne Erfolg.

Anzeige

19-Jähriger würgte beim Abbiegen den Motor seines Autos ab, woraufhin ein 75-Jährigen einen Auffahr-Unfall baute.

Stadtverwaltung kündigt "fußgänger-freundliche Umgestaltung" an, auch Teile der Adolf-Rebl-Straße sind betroffen. Hier die Details.

Strafrechtliche Ermittlungen nach wüsten Szenen zwischen drei Männern am gestrigen Nachmittag in der Gemeinde Markt Indersdorf.

Laut Polizei stehen elf Personen im Alter zwischen 15 und 69 Jahren im Verdacht, verbotenes Material unter anderem verbreitet, heruntergeladen oder besessen zu haben.

Anzeige

Bürgerpark-Konzert am Donnerstag, "Zwischenfall"-Lesung am Freitag, Kinder-Rock am Samstag, Klassik am Sonntag. Finale mit "The Babettes and the Barflies". Hier die Details.

Begleitet wurde er bei der nächtlichen Schwarzfahrt von zwei 16-jährigen Wolnzachern. Wie kam es zum Achs-Bruch und wie kam das Auto von Lohwinden zurück?

Laut Polizei war die Frau am gestrigen Abend auf nasser Strecke zu schnell dran. Durch Trümmer wurde auch ein Wohnmobil beschädigt.

Leser-Foto von Mandy König. Unsere Aktion läuft weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Aufnahmen aus der Region!

Anzeige

Unglück in Neuburg mit strafrechtlichen Konsequenzen. Fahrerlaubnis des 33-Jährigen war behördlich widerrufen. 71-Jähriger wurde verletzt.

Laut Gesundheitsamt haben sich Blaualgen massenhaft vermehrt, obendrein kam es zur Ausbreitung von weiteren Algen-Arten, wie Grün- und Fadenalgen.

Der Mann verlor am gestrigen Abend auf der PAF11 bei nasser Strecke die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte in die Leitplanke.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Polizei warnt vor aktueller Welle von Schock-Anrufen in der gesamten Region und gibt einmal mehr Präventions-Hinweise.

Aktuelle Karte des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittel-Sicherheit ist online abrufbar und weist alle 374 EU-Badestellen an 292 Seen im Freistaat aus.

In einer Wohnung ist am gestrigen Abend ein Streit zwischen einem 29-Jährigen und einem 22-Jährigen gehörig aus dem Ruder gelaufen.

Laut dem staatlichen Bauamt von Landshut sind die Arbeiten auf dem 4,6 Kilometer langen Abschnitt früher als geplant abgeschlossen.

Anzeige
RSS feed