Logo
Anzeige
Anzeige

Bislang 65.440 Infektionen: 261 Betroffene gestorben, Sieben-Tage-Inzidenz: 87,8. Die Lage und die aktuellen Regeln im Überblick.

(ty) In Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gibt es im Kreis Pfaffenhofen einen weiteren Todesfall zu beklagen. Wie das Landratsam heute gegenüber unserer Zeitung erklärte, ist ein Mann im Alter von über 80 Jahren aus der Gemeinde Schweitenkirchen gestorben, der mit dem Virus infiziert war. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten im Kreis auf 261. Seit Juni informierte das Landratsamt nur noch einmal pro Woche über die Situation vor Ort. Seit dem Wegfall der Isolations-Pflicht für Corona-Infizierte verschickt die Behörde von sich aus kein regelmäßiges Update mehr, sondern verweist auf das Robert-Koch-Institut (RKI). Wir fassen nachfolgend die Corona-Lage im Kreis Pfaffenhofen sowie die vorliegenden Daten zusammen. Die Zahl der Landkreis-Bürger, die positiv auf den neuartigen Erreger getestet worden sind, hat sich seit der Meldung von vergangenem Mittwoch um 115 erhöht und beträgt somit aktuell 65 440. Seit 3. April gelten massive Lockerungen der Corona-Regelungen in Bayern, seit 16. November entfällt die Isolations-Pflicht für Corona-Infizierte, ab 10. Dezember die Masken-Pflicht im ÖPNV (Details siehe unten).

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Der 39-jährige Förderschul-Lehrer wurde einstimmig nominiert. Seit 2014 ist er Dritter Bürgermeister der Gemeinde.

Anzeige

Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung der hier geschilderten Fälle beitragen könnten?

Bislang 50.122 Infektionen, 166 Betroffene gestorben, Zahl der Genesenen unklar, Sieben-Tage-Inzidenz: 95,4. Die aktuelle Lage und die Regeln im Überblick.

Leser-Foto von Carmen Strasser. Unsere Aktion läuft weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Aufnahmen aus der Region!

Die Frau aus dem Gemeinde-Bereich von Bergkirchen fiel auf eine derzeit grassierende Betrugs-Masche herein.

Anzeige

Um 11 Uhr heulen am 8. Dezember die Sirenen, außerdem werden Nachrichten über die App "Nina" sowie erstmals auch direkt auf Handys geschickt.

Ursache des Feuers und Ausmaß des Schadens noch unklar. Angrenzende Turnhalle evakuiert. Ein Feuerwehrler im Einsatz verletzt.

 

Nachrichten aus dem Pfaffenhofener Standesamt für November 2022. Behörde ist auch zuständig für Jetzendorf, Ilmmünster, Hohenwart und Hettenshausen.

29-jährige Pkw-Lenkerin missachtete bei Zolling die Vorfahrt, als sie nach links zur B301 abbiegen wollte.

Anzeige

Die Floriansjünger wurden wegen einer brennenden Mülltonne und wegen eines Zwischenfalls mit einem Ölofen alarmiert.

22-Jähriger hatte die Kontrolle über den Wagen verloren. Er und sein Beifahrer (18) mit Glück im Unglück.

Auch heuer winken Präsente im Gesamtwert von mehr als 45.000 Euro. Hier lesen Sie, welche Nummern heute welche Preise bescheren.

Unfall-Pkw befand sich nach einer Leitplanken-Kollision auf der Standspur. Ein Mitfahrer stieg dann aus diesem Wagen.

Anzeige

Bislang keine heiße Spur: Täter unbekannt, Beute verschwunden. Brecheisen und Elektro-Messgerät entdeckt. Laut LKA war die Kamera-Technik des Museums veraltet.

 

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Bislang 50.102 Infektionen, 166 Betroffene gestorben, Zahl der Genesenen unklar, Sieben-Tage-Inzidenz: 98,0. Die aktuelle Lage und die Regeln im Überblick.

Unfall am Stachus in München: Der Mann hatte nicht nur 3,1 Promille, sondern jede Menge Glück im Unglück.

Anzeige

Leser-Foto von Angelika Denk. Unsere Aktion läuft weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Aufnahmen aus der Region!

66-jährigem Pkw-Lenker aus Ingolstadt wurde eine Verkehrs-Kontrolle auf der A9 zum strafrechtlichen Verhängnis.

Identität des Buben ungeklärt, viele Fragen offen. Wahrscheinlich liegt ein Gewalt-Verbrechen vor. 10.000 Euro Belohnung für entscheidenden Hinweis.

Ein Wagen wurde herrenlos bei Weltenburg gefunden, der andere im Zuge der Fahndung bei Schierling gestoppt. Am Steuer: Ein betrunkener 25-Jähriger ohne Führerschein.

Anzeige

Kabinett beschließt Änderung zum 10. Dezember. Gesundheits-Minister Holetschek appelliert an die Eigenverantwortung der Bürger.

27.000 Euro Schaden, Polizei hofft auf Hinweise. Angeblich saßen vier Personen in dem dunklen Auto. Tat wurde wohl am Sonntag begangen.

Sie hatte bei dem Unfall am gestrigen Abend in Freising viel Glück im Unglück. BMW-Fahrerin (45) missachtete rote Ampel.

52 Jahre alter Traktor-Lenker wurde am gestrigen Nachmittag in der Gemeinde Pförring aus dem Verkehr gezogen.

Anzeige

Ilmmünster: Bürgermeister Georg Ott (CSU) über das Jahr 2022 in seiner Gemeinde, über Krisen, Lichtblicke, Investitionen, Projekte und ehrenamtliches Engagement.

20-jähriger BMW-Fahrer aus Scheyern zog an zwei Lastwagen vorbei und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

Polizei, Rettungsdienst und zahlreiche Feuerwehrler wurden am gestrigen Nachmittag in den Ilmweg gerufen.

17-Jähriger verlor aus noch unbekannten Gründen im Bereich von Uttenhofen die Kontrolle über sein Zweirad und landete zwei Meter tiefer im Graben.

Anzeige

Auch heuer winken Präsente im Gesamtwert von mehr als 45.000 Euro. Hier lesen Sie, welche Nummern heute welche Preise bescheren.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Für Teich ist es der zweite Anlauf für einen Sitz im Landtag. Federl setzte sich im internen Wettstreit überraschend gegen Bezirkstags-Mitglied Robin durch.

Das endgültige Festival-Programm ist zwar noch in Vorbereitung, doch für bestimmte Veranstaltungen kann man sich schon Eintrittskarten sichern.

Anzeige
RSS feed