Logo
Anzeige
Anzeige

Ab 6. Juni wird in Richtung Norden im 24-Stunden-Betrieb auf voller Breite gearbeitet, ab 14. Juni in Richtung Süden. Infos zu Verkehrsführung, Sperrungen, Umleitungen.

(ty) Die A9 wird in diesem Monat zwischen den Autobahn-Kreuzen Neufahrn und München-Nord in beiden Fahrtrichtungen umfassend saniert. Darauf weist die Autobahn-Gesellschaft des Bundes in einer Presse-Mitteilung hin. Den Angaben zufolge laufen die Arbeiten ab dem kommenden Dienstag, 6. Juni, und bis Sonntag, 11. Juni, in Fahrtrichtung Norden sowie von Mittwoch, 14. Juni, bis Montag, 19. Juni, in Fahrtrichtung Süden. Saniert werde jeweils im 24-Stunden-Betrieb auf voller Fahrbahnbreite. Wegen dieser Arbeiten sind ab dem morgigen Montag, 5. Juni, auch die jeweils betroffenen Anschlussstellen komplett gesperrt. Angesichts der teilweise großräumigen Umleitungen wird geraten, mehr Zeit für die Fahrt einzuplanen. Nachfolgend die Details zu Verkehrsführungen, Sperrungen und Umleitungen.

Eigentlich war der berauschte Mann bei den Beamten in Neufahrn vorstellig geworden, um den Verlust seines Rucksacks zu melden.

Aus dem versperrten und nun zerstörten Bauwagen war zuvor ein Strom-Aggregat geklaut worden. Strafrechtliche Ermittlungen laufen.

Anzeige

Schabmüller: Jüngste Konjunktur-Umfrage "zeigt, dass die Wirtschaft feststeckt und stagniert. Von einer Frühjahrs-Belebung sind wir weit entfernt".

Tragisches Unglück auf der EI37 heute zur Mittagszeit. 66-jähriger Biker stürzte nach Auffahr-Unfall. Pilger waren auf beiden Straßenseiten unterwegs.

 

Sackte der Untergrund ab? Kripo ermittelt nach heutigem Unglück an der Industriestraße. Niemand verletzt, Feuerwehr verhindert Brand.

 

Wegen eines Böschungs-Brands blieb die Strecke heute Nachmittag über mehrere Stunden gesperrt. Bahn richtete Schienen-Ersatz-Verkehr ein.

Anzeige

Nach der Kollision in Ingolstadt stand er wohl unter Schock und lief davon. Als er zurückgebracht wurde, löste er einen weiteren Unfall aus. Später griff er Klinik-Personal an.

18-Jährige am Bahnhof in Freising aus dem Nichts von unbekannter Frau angegriffen, 65-Jähriger an Baustelle von unbekanntem Mann angegangen.

Der Mann, der von Ingolstadt in Richtung Neuburg unterwegs war, soll für mehrere gefährliche Situationen gesorgt haben. Führerschein beschlagnahmt.

Anpfiff ist am Dienstagabend um 18 Uhr in Gerolfing. Dazu gibt es Info-Stände und eine Fahrzeug-Schau der Polizei sowie eine Tombola.

Anzeige

Der junge Mann kam gestern Mittag bei Fahrenzhausen von der Strecke ab, stürzte daraufhin und prallte gegen einen Zaun.

Unglück in Ortsteil von Beilngries: Radelnder Bub übersah den nahenden Wagen, dessen Fahrerin hatte fast 1,5 Promille.

 

Leser-Fotos von Martin Steinherr. Unsere Aktion läuft weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Aufnahmen aus der Region!

In dem Lokal im Ortsteil Ilmendorf wurde heute Nacht ein 23-Jähriger aus Neuburg verprügelt.

Anzeige

Der Rentner kollidierte mit einem Pkw, stürzte und erlitt mehrere Knochenbrüche. Er wurde ins Klinikum nach Ingolstadt gebracht.

Ursache für das Feuer am heutigen Vormittag ist noch unklar. Übergreifen der Flammen auf das angebaute Wohnhaus konnte verhindern werden.

 

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Wüste Szenen in der Innenstadt von Freising haben strafrechtliche Ermittlungen gegen zwei Männer zur Folge.

Anzeige

35-Jähriger fuhr auf der falschen Seite, 42-Jähriger hatte über 2,2 Promille. Beide Pedelec-Fahrer wurden bei dem Crash in Ingolstadt verletzt.

32-Jähriger krachte mit seinem Kleintransporter in den Pkw einer 60-Jährigen, die nach links abbiegen wollte.

Laut Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Ingolstadt-Pfaffenhofen können Anträge noch bis Ende dieses Monats gestellt werden.

 

Am gestrigen Abend fuhr die 47-Jährige mit ihrem Auto bei der Polizei vor. Einem Beamten fiel dann etwas Gravierendes auf.

Anzeige

Schwerer Unfall am späten gestrigen Abend: 37-Jähriger war mit seinem VW in den Gegenverkehr gekracht.

 

Zwischenfall am gestrigen Abend zwischen Oberhartheim und Wackerstein. Der 46-jährige Landwirt blieb unverletzt.

Neuer Gemeinde-Mitarbeiter für Wasserwerk und Bauhof, Umrüstung der Straßen-Beleuchtung geht weiter, neue Kunstwerke im Rathaus.

 

Unglück im Begegnungs-Verkehr auf Radweg in Ingolstadt. 21-Jährige war laut Polizei in falscher Richtung unterwegs.

Anzeige

Der geschädigte Seat-Lenker ermittelte erst einmal selbst den mutmaßlichen Täter und informierte dann die Polizei.

Der Opel-Lenker missachtete die Vorfahrt, zwei Autos krachten zusammen. Er ist jetzt seinen Führerschein los, ein Strafverfahren folgt.

Regierung hat Überwachungs-Flüge angeordnet. Landratsamt mahnt besonders umsichtiges Verhalten im Umgang mit offenem Feuer an.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

 

Anzeige

Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung der hier geschilderten Fälle beitragen könnten?

Der Unternehmer war bereits im Januar ins Visier der Kripo geraten. Diese Woche wurde er von Einsatzkräften des LKA festgenommen.

In und um Mainburg wird diesen Sonntag wieder einiges geboten: Acht Bier-Stationen, Kutschen-Fahrten, Musik, Gewinnspiele. Das Programm im Überblick.

Er krachte mit seinem Pkw in ein entgegenkommendes Gespann. Traktor-Lenker (55) und Beifahrer (45) jeweils mittelschwer verletzt.

Anzeige
RSS feed