Logo
Anzeige
Anzeige

Oberhaindlfing: 19-Jähriger laut Polizei an beiden Taten beteiligt. Zuvor war bereits eine 24-Jährige aus Pfaffenhofen verletzt worden.

(ty) Gleich zwei Mal binnen kurzer Zeit ist in der Nacht zum heutigen Sonntag ein 18 Jahre alter Mann aus dem Gemeinde-Bereich von Manching vom selben Widersacher verprügelt worden. Passiert ist das in einer Disco an der Dorfstraße in Oberhaindlfing bei Wolfersdorf (Landkreis Freising). Zunächst bekam der Manchinger laut Polizei von dem 19-Jährigen eine Kopfnuss und verlor dadurch einen Teil eines Schneidezahns. Rund 1,5 Stunden später sollen der 19-Jährige und mehrere weitere Leute auf den 18-Jährigen eingeschlagen haben. Das Opfer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zuvor war eine 24-Jährige aus Pfaffenhofen verletzt worden, als sie einen Streit schlichten wollte.

Auch an diesem Wochenende wurden zahlreiche alkoholisierte Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Vier erwartet ein Strafverfahren.

Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung der hier geschilderten Fälle beitragen könnten?

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Gestoppt in Neustadt-Eining: Der 22-Jährige am Steuer stand unter Drogen, sein Begleiter (16) hatte Drogen bei sich.

Die in Altmannstein wohnenden und bereits polizeibekannten Langfinger wurden gestern in Beilngries ertappt. Strafanzeige und Hausverbot.

41-Jähriger missachtete beim Abbiegen die Vorfahrt: Sein Skoda krachte gegen den VW eines 65-Jährigen.

Anzeige

Mit Hilfe eines neuen Laparoskopieturms, der auch 4K-Bilder liefert, sollen in Mainburg unter anderem Darm-OPs einfacher und sicherer werden.

Dem jungen Mann aus Reichertshofen, der nahe Seibersdorf gestoppt wurde, wird Kennzeichen-Missbrauch vorgeworfen.

31-Jähriger erlitt Platzwunde und Jochbein-Prellung, wurde in Klinik gebracht. Wer hat den Vorfall auf der Disco-Toilette beobachtet?

18-jähriger Pkw-Raser aus der Ukraine wurde am heutigen Nachmittag in Beilngries ertappt.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

 

Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung der hier geschilderten Fälle beitragen könnten?

Bundesstraße war am gestrigen Abend bei Eichstätt komplett gesperrt. 37-Jähriger krachte mit seinem Pkw in das Hindernis.

Großer Berufswettbewerb startet am Dienstag. Bundesweit treten 10.000 junge Leute an, in Bayern 2000, aus der Region sind es etwa 45.

Anzeige

Eskalation in Riedenburg. Identität des Opfer noch nicht gesichert. Von den mutmaßlichen Tätern (33 und 22) hätte sich einer nicht in Bayern aufhalten dürfen.

Der Mann wurde heute Nacht aus dem Verkehr gezogen, sein Führerschein einkassiert. Ihm blüht nun ein Strafverfahren.

26-jähriger Pkw-Lenker missachtete beim Überqueren der Moosburger Straße die Vorfahrt eines 25-Jährigen.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

41-Jähriger soll in Freising mehrfach Steine auf Fenster einer Arzt-Praxis geworfen haben. 10.000 Euro Schaden. Heute Nacht klickten die Handschellen.

Der 73-Jährige saß erhebliche alkoholisiert am Steuer seines Pkw, als er heute Nacht auf der B13 in eine Verkehrs-Kontrolle geriet.

Bislang 50.906 Infektionen, 167 Betroffene gestorben, Zahl der Genesenen unklar, Sieben-Tage-Inzidenz: 105,6. Die aktuelle Lage und die Regeln im Überblick.

Der BMW-Lenker geriet am gestrigen Abend in eine Verkehrs-Kontrolle. Er saß wohl unter Drogen-Einfluss am Steuer.

Anzeige

Die 19-Jährige übersah am gestrigen Nachmittag nahe Hohenkammer beim Links-Abbiegen den Gegenverkehr.

29 Jahre alter Pkw-Lenker übersah beim Links-Abbiegen den entgegenkommenden Wagen eines 32-Jährigen aus Geisenfeld.

Nachrichten aus dem Pfaffenhofener Standesamt für Januar 2023. Behörde ist auch zuständig für Jetzendorf, Ilmmünster, Hohenwart und Hettenshausen.

34-Jähriger geriet zwischen Hausen und Saalhaupt mit seinem Pkw ins Schleudern und prallte in die Mittel-Leitplanke.

Anzeige

Die aufgeflogene Frau versuchte es zwar noch mit einer Schutzbehauptung, doch die war laut Polizei schnell widerlegt.

30-Jähriger wurde bei der Kollision verletzt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

 

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Die meisten Karambolagen gingen mit Blechschäden aus. Allein im Bereich Mainburg entstand ein Sachschaden von rund 45.000 Euro.

Anzeige

Groß angelegte Durchsuchungs-Aktion in Niederlanden und Belgien. Mehr als 50 Straftaten, auch in der hiesigen Region, werden den Verdächtigen zugeordnet.

In Nassenfels sollen einem Mädchen Süßigkeiten angeboten worden sein. In Buxheim soll eine Jugendliche in ein Auto gestiegen sein. Polizei bittet um Hinweise.

Ingolstädterin hat sich mehrfach strafbar gemacht, unter anderem wegen Beleidigung und unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Ursache des Unglücks am heutigen Morgen war laut Polizei eine Vorfahrts-Missachtung beim Einbiegen auf die FS19. Auch zwei Helikopter vor Ort.

Anzeige
zell
RSS feed