Logo
Anzeige
Anzeige

31-Jährige geriet heute in Markt Indersdorf mit ihrem Pkw auf die Gegenspur: Es kam zur Kollision mit dem Kleintransporter eines Pfaffenhofeners (31).

(ty) Ein schwerer Verkehrsunfall mit schlimmen Folgen hat sich am heutigen Vormittag in Markt Indersdorf (Landkreis Dachau) ereignet: Eine 31-Jährige aus Schwabhausen geriet mit ihrem Pkw auf die Gegenspur und kollidierte daraufhin frontal mit dem Kleintransporter eines 31-Jährigen aus Pfaffenhofen an der Ilm. Das zwei Jahre alt Kind der Unfall-Verursacherin wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Die Frau selbst und ihr weiteres Kind im Alter von einem Jahr trugen jeweils Verletzungen davon, deren Schwere noch nicht bekannt ist. Der Pfaffenhofener erlitt ebenso leichte Verletzungen wie ein zwei Jahre alte Kind, das sich in seinem Fahrzeug befand.

 

Friseur-Geschäft an der Milchstraße wurde in der Nacht zum gestrigen Mittwoch von Unbekannten heimgesucht.

Im Biendl-Weiher darf weiterhin nicht geschwommen werden. Für den Kreis-Weiher liegen noch keine Labor-Ergebnisse vor. Hier die Details zu den untersuchten Stellen sowie aktuelle Hinweise des Gesundheitsamts.

Anzeige

Dieser Bürger-Service wird regelmäßig am Landratsamt in Pfaffenhofen sowie an der Außenstelle der Behörde in Vohburg angeboten.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

39-Jähriger aus Erdweg fuhr ohne Helm, als es gestern Abend zwischen Oberroth und Großberghofen zu dem Unglück kam.

32-Jährige hatte über 2,5 Promille intus, ihr Begleiter (22) gut 1,5 Promille. Die Polizei erteilte ihnen einen Platzverweis.

Anzeige

In der Kunsthalle werden "Menschenbilder" des kürzlich gestorbenen Herbert Klee gezeigt, in der städtischen Galerie präsentieren zahlreiche Künstler aus der Region aktuelle Werke. Der Eintritt ist jeweils kostenlos.

Kontrollen bei Schierling und Wolkering offenbaren mehrere Verstöße: Zwei Pkw-Lenker müssen sogar mit einem Fahrverbot rechnen.

Auseinandersetzung in Abensberg: Junger Mann musste in Klinik. Ermittlungen gegen 17-Jährige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Die Entsorgungs-Einrichtung kann von Hochwasser-Betroffenen aus dem Kreis Pfaffenhofen noch bis einschließlich Samstag angesteuert werden.

Anzeige

Er wollte bei Volkenschwand an drei Autos vorbeiziehen, ignorierte dabei wohl eine durchgezogene Linie und übersah einen Links-Abbieger.

Der Pkw-Lenker wurde gestern Nachmittag im Stadtgebiet gestoppt. Sein Führerschein wurde sofort einkassiert.

Das Anwesen der Familie Doppler in Scheyern-Fernhag ist von 10 Uhr bis 17 Uhr zu besichtigen und wartet mit einigen Besonderheiten auf.

21-Jähriger verursachte B16-Unfall bei Neustadt: Sein Pkw kollidierte mit dem Lkw eines 63-Jährigen. Strafverfahren wegen Verkehrs-Gefährdung.

Anzeige

Unfall am gestrigen Nachmittag. Zum Glück niemand verletzt. Sachschaden wird auf 52.000 Euro geschätzt. Zwei Spuren für zwei Stunden gesperrt.

Bei Verkehrs-Kontrolle auf Parkplatz "Baarer Weiher" wurde der 23-Jährige gestern Abend positiv auf Cannabis getestet. Ihm droht auch ein Fahrverbot.

Leser-Foto von Rainer Schaaf. Unsere Aktion läuft weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Aufnahmen aus der Region!

35-jähriger Biker schwer verletzt: Er prallte bei München zunächst ins Heck eines Pkw und wurde kurz daraufhin von hinten von einem Transporter erfasst.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Unfall heute bei Schrobenhausen-Edelshausen: 21-Jähriger aus dem Kreis Pfaffenhofen verlor die Kontrolle über das Gespann. Straße länger gesperrt.

 

30-Jähriger wurde heute Nacht in Abensberg von zwei bislang Unbekannten angegangen. Die Polizei hofft auf Hinweise.

An diesem Freitag ist erneut ein Sammel-Fahrzeug in bestimmen Straßenzügen unterwegs. Beide Werstoffhöfe haben länger geöffnet. Hier die Details.

Anzeige

Der Leicht-Pkw des 17-Jährigen wurde nach der Kollision mit einem Kleintransporter weggeschleudert. Der Teenager wurde verletzt.

60-Jähriger hatte über 1,2 Promille und trug keinen Helm, als er heute Nacht in Ingolstadt stürzte. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

Im Landratsamt-Innenhof treten die Stadtkapelle, die "Pfahofara Buam" und "Die Band" auf. Der Erlös geht über den Verein "Familien in Not" an Flut-Geschädigte im Landkreis.

Verkehrskontrolle in Saal/Donau brachte zudem ans Licht, dass für das Auto der Frau keine Kfz-Steuer bezahlt wird.

Anzeige

Dem Landratsamt liegen nach eigenen Angaben mittlerweile 400 Anträge auf Soforthilfen sowie 40 Anträge auf Notstands-Beihilfen vor.

Zwei Männer und eine Frau waren gestern in Vierkirchen geschnappt worden. Ihnen werden mehrere Straftaten vorgeworfen. Sie hatten Beutestücke bei sich.

Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung der hier geschilderten Straftaten beitragen könnten?

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Warum sich der 39-Jährige auf den Schienen aufgehalten hatte, ist unklar. Polizei bittet um Zeugen-Hinweise, Gutachter hinzugezogen.

Einsatz heute Nacht in Nandlstadt für Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Warum die Flammen ausgebrochen sind, ist noch unklar.

Die Hopfen-Firma "BarthHaas" aus Nürnberg hat die neueste Rangliste zusammengestellt. In dieser finden sich auch sechs deutsche Unternehmen.

Die Handschellen klickten für zwei Männer (20 und 22) und eine Frau (24) in Vierkirchen. Bei ihnen wurde Beute gefunden. Ihnen werden mehrere Taten vorgeworfen. Heute werden sie dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Anzeige
RSS feed