Logo
Anzeige
Anzeige

Gegen ihn lagen Haftbefehle vor, gestern sollte er nach einem betrügerischen Bagger-Verkauf bei Brunnen gefasst werden. Er raste davon, nach Ingolstadt und über Wolnzach in den Kreis Kelheim. Jetzt sitzt er im Gefängnis.

(ty) Eine wilde und gefährliche Verfolgungsjagd durch mehrere Landkreise hat sich ein 36-Jähriger am gestrigen Nachmittag mit der Polizei geliefert. Der Mann, gegen den bereits mehrere Haftbefehle vorlagen, sollte im Raum Brunnen (Kreis Neuburg-Schrobenhausen) festgenommen werden, nachdem er am Montag einen Bagger verkauft hatte, der ihm gar nicht gehörte – er raste aber davon. Über die B300 ging es auf die A9, nach Ingolstadt und wieder zurück bis zum Dreieck Holledau, dann auf der A93 an Wolnzach vorbei in den Landkreis Kelheim und weiter in Richtung Mainburg-Puttenhausen, bis es zum Unfall kam. Der 36-Jährige türmte daraufhin noch zu Fuß, bis er schließlich gefasst wurde. Jetzt sitzt er im Gefängnis. Hier die ganze Geschichte.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Sein Kleintransporter kollidierte beim Ortsteil Schwaben mit dem Pkw einer 49-Jährigen, die dadurch verletzt wurde. Führerschein sichergestellt.

 

Anzeige

24-Jähriger aus Hettenshausen verlor auf der PAF6 die Kontrolle über seinen Pkw. Nach der Kollision war der Mann bewusstlos.

 

Hier die Treffpunkte, Startzeiten und Ansprech-Partner in den einzelnen Gemeinden im Überblick. Der AWP spendiert den Helfern eine Brotzeit.

44-Jähriger flog am gestrigen Abend in Dachau auf. Er hatte mehr als 1,6 Promille, stand vermutlich zudem unter Drogen.

Gewaltsam drangen sie über Nacht in einen Verbrauchermarkt ein, klauten Zigaretten im Wert eines fünfstelligen Euro-Betrags aus dem Lotto-Kiosk.

Anzeige

Gesamt-Index ohne Nahrungsmittel und Energie bei 3,6 Prozent. Restaurant-Besuch kommt aktuell 7,7 Prozent teurer als vor einem Jahr.

37-Jähriger wurde am gestrigen Nachmittag nach einem Zeugen-Hinweis bei Hebertshausen gestoppt. Führerschein sofort einkassiert.

Arbeitslosen-Quote bleibt bei 2,5 Prozent. Für die gesamte Region liegt sie nach wie vor bei 2,9 Prozent. "Insgesamt mangelt es an Dynamik."

Sie wurde in Ingolstadt gestoppt, hatte einen Schlagring und Schlagstöcke im Auto. Ihr blühen eine Strafanzeige sowie unter anderem ein Fahrverbot.

Anzeige

An vier Nachmittagen können Kinder und Jugendliche in den Sport hineinschnuppern. Die Teilnahme kostet 25 Euro. 25 Plätze sind zu vergeben.

In einem Supermarkt in Eichstätt bezahlte sie nur einen Teil der Waren, den Rest wollte sie an der Kasse vorbeischmuggeln. Doch sie wurde beobachtet.

Weicheringer überwies dreistelligen Euro-Betrag, Burgheimer eine vierstellige Summe. Doch sie wurde bei krummen Geschäften übers Ohr gehauen.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Unbekannter attackierte den Mann gestern Abend, kurz nachdem dieser das Haus verlassen hatte. Kripo ermittelt wegen Verdacht auf versuchtes Tötungs-Delikt.

Daten vom Deutschen Wetterdienst und Foto-Impressionen aus dem Kreis Pfaffenhofen von Ludwig Schrätzenstaller.

 

Unfall am heutigen Morgen in Puchheim endete vergleichsweise glimpflich, zum Glück kam kein Zug. Polizei ermittelt gegen Rentnerin.

Mitteilung an die Polizei löste gestern eine Fahndung aus. Mutmaßlich betrunkener Pkw-Lenker musste zwei Blutentnahmen über sich ergehen lassen.

Anzeige

Unter dem Motto "Mir, Ihr und Bier" gibt es im Stockerhof wieder Lokal-Satire und Musik. Premiere ist am kommenden Samstag.

Zwölfjähriger Bub flog gestern auf, als er Waren im Wert von 125 Euro aus einer Drogerie am Hauptplatz klauen wollte. Jugendamt wird informiert.

Die beiden Rumänen (19 und 21) sitzen wegen Verdachts auf schweren Banden-Diebstahl hinter Gittern. Laut Kripo bislang mehr als 70 Fälle in der Region.

Migranten können Sprach-Kenntnisse verbessern, andere Leute kennen lernen und sich austauschen. Gelungener Start mit rund 30 Personen.

Anzeige

Feuer brach gestern kurz vor Mitternacht in Mehrfamilienhaus in Kranzberg aus. Frau konnte nur noch tot geborgen werden. Brand-Ursache bislang unklar.

Polizeibekannter (48) verprügelte und bedrohte 62-Jährigen. Zudem gerieten ein 24-Jähriger und ein 30-Jähriger aneinander. Strafanzeigen für drei Beteiligte.

Unglück in Ingolstadt. Laut Polizei wurde die 78-Jährige zuvor kurz eingeklemmt, als sich Omnibus-Türen plötzlich schlossen. Video soll helfen, genaue Umstände zu klären.

Führerscheinloser Motorroller-Fahrer (22) hielt heute in Eichstätt die Streifenbeamten in Atem und handelte sich mehrere Strafanzeigen ein.

Anzeige

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Unbekannte drangen gewaltsam in ein derzeit unbewohntes Gebäude in Abensberg ein und durchsuchten sämtliche Räume.

Betrieb der Einrichtung ist aktuell unmöglich, da die Sicherheits-Beleuchtung abgeschaltet werden musste. Not-Reparatur dauert wohl drei Wochen.

Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung der hier geschilderten Fälle beitragen könnten?

Anzeige

Polizisten gehen am Donnerstag von Haus zu Haus, informieren und beraten die Bewohner. Hintergrund sind aktuelle Straftaten.

Die erste Preis-Erhöhung gilt ab April, die zweite greift zum nächsten Jahr. Außerdem: Straßenkarten-Pflicht und separate Funk-Verbindung fallen weg.

Bei dem Unglück auf der PAF11 erlitt der Autofahrer mittelschwere Verletzungen. Er war mit einem Transporter sowie dessen Anhänger kollidiert.

Rund 60.000 Euro Schaden bei Vollrausch-Unfall in Eching-Ost. Der Führerschein des Pkw-Lenkers wurde noch vor Ort sichergestellt.

Anzeige
RSS feed