Logo
Anzeige
Anzeige

Zwischen Langenbruck und dem Autobahn-Dreieck Holledau wurden insgesamt zwölf Unterführungen und beide Richtungs-Fahrbahnen erneuert.

(ty) Das ist eine gute Nachricht für Tausende von Verkehrsteilnehmern. Die Sanierungs-Arbeiten im A9-Abschnitt zwischen der Anschlussstelle Langenbruck und dem Autobahn-Dreieck Holledau, die immer wieder für massive Behinderungen und Staus gesorgt hatten, sind jetzt offiziell beendet. Das wurde heute von der Autobahn-GmbH des Bundes gemeldet. Die umfangreichen Maßnahmen auf dem neun Kilometer langen A9-Stück seien nach rund 30 Monaten "erfolgreich abgeschlossen". Seit Juni 2019 seien insgesamt zwölf Unterführungen und beide Richtungs-Fahrbahnen erneuert worden. "Das Projekt wird innerhalb des vorab kalkulierten Kostenrahmes in Höhe von 130 Millionen Euro abgeschlossen", so die Autobahn-Gesellschaft.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

18-Jähriger von Bergwacht und Feuerwehr gerettet sowie ins Tal gebracht. Der Rettungsdienst fuhr in dann ins Krankenhaus.

Anzeige

Event für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region steigt von 7. bis 9. Juli, die Teilnahme ist kostenlos.

42-Jähriger wurde mit einem Ford-Transit auf der A9 aus dem Verkehr gezogen. Seine Tour war beendet, zwei Anzeigen folgen.

Spezielle Abgabe-Möglichkeiten am Montag in Ilmmünster und Münchsmünster. Weitere Gelegenheiten dann erst am 20., 21. und 23. Juni. Hier die Details.

Der Wert der Diebesguts, das auf drei Paletten gelagert war, wird im sechsstelligen Euro-Bereich angesiedelt.

Anzeige

Drei Jugendliche wurden von zwei Unbekannten angegangen, die maskiert und mit einer Eisenstange bewaffnet waren. Kripo hofft auf Hinweise.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Mit Hilfe eines Sonar-Geräts wurde die Donau auf etwaige Gegenstände unter Wasser untersucht. Fortsetzung für nächste Woche geplant.

Das herrenlose Reptil, rund 20 Kilo schwer, wurde von der Polizei in eine Auffang-Station nach München gebracht. Mittlerweile ist der Halter ermittelt.

Anzeige

Bislang 38.461 Infektionen, 149 Betroffene gestorben, Zahl der Genesenen derzeit unklar, Sieben-Tage-Inzidenz: 209,8. Die aktuelle Lage und die Regeln im Überblick.

Nach Bränden in der Nacht zum Montag in einer Gemeinschafts-Unterkunft in Markt Indersdorf sitzt ein Eritreer nun hinter Gittern.

Die Veranstaltungs-Reihe "Super-Sommer in der Stadt" startet mit Modetagen. Es folgen Kindertage mit über 20 Hüpfburgen und ein dreitägiges Bürgerfest.

Impfstellen werden ab Juni reduziertImpfbus im ganzen Landkreis unterwegs

Anzeige

25-Jähriger in Thüringen festgenommen und mittlerweile in U-Haft. Er könnte für ähnliche Taten im Kreis Kelheim und bei Nürnberg verantwortlich sein.

Der Pkw-Lenker saß mutmaßlich unter Drogen-Einfluss am Steuer. Nun gilt es, die Ergebnisse der Blut-Untersuchung abzuwarten.

Illegal eingereiste Türken erlitten beim Verlassen eines Sattel-Aufliegers einen lebensgefährlichen Stromschlag.

Zum Start spielt die Band "Musikuss" im Zelt auf, dann geht es bis Sonntag rund. Zum Abschluss steigt das Gau-Schützenfest mit Umzug. Das Programm im Überblick.

Anzeige

19-Jährige aus Aiglsbach hatte bei dem schadensträchtigen Crash wohl noch Glück im Unglück.

Nach dem Unglück bei Gelbelsee war die Autobahn in Richtung München zeitweise komplett gesperrt. Lkw-Fahrer (59) ebenfalls verletzt.

Bislang 48.014 Infektionen: 235 Betroffene gestorben, 457 aktive Fälle, Sieben-Tage-Inzidenz: 247,8. Die Lage und die aktuellen Regeln im Überblick.

Bauzaun-Banner sorgt für Spekulationen. Die Eigentümerin des Gebäudes bringt nun zwar kein Rotlicht ins Dunkel, sorgt aber für Befriedigung durch Aufklärung.

Anzeige

Bei allen drei bisher in Bayern bekannten Patienten zeigen sich die typischen Hautveränderungen. Minister: Müssen wachsam bleiben.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Identität des Buben nach wie vor unklar. Ermittlungen der Kripo laufen auf Hochtouren, Tötungs-Delikt nicht ausgeschlossen. Viele Fragen noch offen. Wir fassen den aktuellen Stand zusammen.

 

Bislang 38.427 Infektionen, 149 Betroffene gestorben, Zahl der Genesenen derzeit unklar, Sieben-Tage-Inzidenz: 288,6. Die aktuelle Lage und die Regeln im Überblick.

Anzeige

Sammlungen am morgigen Mittwoch und am Freitag bei Wolnzach und in Schrobenhausen. Hier die Details, auch zur Entsorgung von Spargel-Folien.

Wegen der Feiertage "Christi Himmelfahrt", Pfingst-Montag, und "Fronleichnam" kommt es zu Verschiebungen. Hier die Details.

Der Pkw-Lenker wurde gestern Abend in seinem Heimatort von der Polizei kontrolliert. Damit war die Tour beendet.

49-jähriger Pkw-Lenker wurde an der A9 verhaftet, weil er zur Fahndung ausgeschrieben war.

Anzeige

Bei der Neugründung wurde Julian Fuchs (19) zum hiesigen JU-Chef gewählt. Erste Aktion ist ein Bierpong-Turnier am kommenden Freitag.

78-Jähriger war mit seinem Pkw in falscher Richtung auf der Autobahn unterwegs: Es kam zur Frontal-Kollision mit einem VW-Amarok.

 

Sie stehen im Verdacht, über Monate hinweg Konsumgüter im Wert eines fünfstelligen Euro-Betrags aus einem Supermarkt in Ingolstadt geklaut zu haben.

Bislang 47.952 Infektionen: 235 Betroffene gestorben, 504 aktive Fälle, Sieben-Tage-Inzidenz: 277,2. Die Lage und die aktuellen Regeln im Überblick.

Anzeige
RSS feed