Logo
Anzeige
stowasser
Anzeige

Albert Müllers Anwältin Regina Rick über das heutige Amtsgerichts-Urteil, weitere Schritte und die Frage: Ist Voyeurismus eine Beleidigung?

Albert Müller, Bürgermeister von Scheyern, muss wegen Beleidigung, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung 75 Tagessätze a 70 Euro blechen

24-jähriger prallt nach Rempler mit dem Auto in Manching gegen Laternenmast

Anzeige

Polizisten aus Österreich sind zu Besuch bei der Kripo Ingolstadt, um den Fall der Zwölfjährigen mit dem der ermordeten Lucile aus Kufstein zu vergleichen – Doch die Parallelen sind verschwindend gering

Wegen des Gewinnrückgangs im Jahr 2013 sinken die Prämien für Mitarbeiter auf 6900 Euro

Gedanken zum „pilotierten Fragen“ bei der Audi Bilanzpressekonferenz

Weil sie aus den Freisinger Isarauen angeblich minutenlange Hilfeschreie gehört hatten, verständigten Zeugen die Polizei – eine groß angelegte Suchaktion blieb ergebnislos

Anzeige

Wegen neuerlicher Voyeurismus-Vorwürfe steht der vorläufig dienstenthobene Bürgermeister von Scheyern heute Nachmittag vor Gericht – zudem wird ihm Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vorgeworfen

Die Polizeiinspektion Pfaffenhofen hat die Kriminalstatistik für das vergangene Jahr veröffentlicht. Die Zahl der Einbrüche hat sich verdoppelt, bei Betrugsdelikten steht ein Plus von 40 Prozent zu Buche

Audi gab soeben die wirtschaftlichen Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2013 bekannt – Umsatzerlöse auf 49,9 Milliarden Euro gestiegen

Die neue Dreifachhalle in Pfaffenhofen ist fertiggestellt – Kosten inklusive Allwetterplatz und Begrünung: 7,2 Millionen Euro. Das war der erste Schritt, denn insgesamt sollen ins Schulzentrum 30 Millionen Euro investiert werden

Anzeige

Der Wolnzacher Bürgermeister Jens Machold (CSU) über seine angestrebte Wiederwahl, die vergangenen sechs Jahre und künftige politische Ziele

Nachrichten aus Pfaffenhofen und der Region

Historiker und Stadtarchivar Andreas Sauer schildert die Lebensverhältnisse und Geschehnisse in der Kreisstadt in dieser einschneidenden Zeit

Polizei kontrolliert an der Rastanlage Holledau junge Männer aus dem Kreis Pfaffenhofen – mit Folgen

Anzeige

Audi setzte im vergangenen Jahr 1 575 000 Autos ab – Und heute folgen in der Bilanzpressekonferenz die wirtschaftlichen Eckdaten

Bundesgerichtshof hat eine Revision des Augsburger Urteils gegen Michael Rook abgelehnt

Das Wahlamt der Stadt bestätigte die Korrektheit des Wahlvorschlages der Grünen

Die Bauer Maschinen GmbH aus Schrobenhausen hat eine Spezialfräse gebaut, die in den Straßenschluchten von Singapur bei Arbeiten an U-Bahn-Schächten zum Einsatz kommt

Anzeige

Leserbrief des Wolnzacher Gemeinderatsmitglieds und Landtagsabgeordneten Karl Straub (CSU) zum Leserbrief von Matthias Boeck (FDP)

Während die Kriminalität im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord 2013 zurückging, hat sie in Ingolstadt spürbar zugenommen – Vor allem bei Totschlagsdelikten und Einbrüchen

Leserbrief von Gemeinde- und Kreisrat Matthias Boeck (FDP) zu Äußerungen des Wolnzacher Bürgermeisters Jens Machold (CSU) über mögliche Verletzungen von EU-Recht bei der MEG

Morgen Abend referiert Heilpraktikerin Helga Schmid über homöopathische Behandlungsmöglichkeiten bei Heuschnupfen

Anzeige

Die Ingolstädter Gunvor-Raffinerie fährt ihre Anlagen für Wartungsarbeiten und TÜV-Revision bis Anfang April herunter

Nachrichten aus Pfaffenhofen und der Region

Die Wolnzacher Bürgergemeinschaft um Max Wallner junior setzt auf Querdenkerei, finanzielle Transparenz und Bürgerfreundlichkeit: "Die anderen sind noch nicht soweit"

Eine Gruppe Jugendlicher hantierte gestern gegen 22 Uhr mit einer Pistole in der Ingolstädter Krumenauerstraße herum

Anzeige

Schon auf dem Weg zum Auto war der Pfaffenhofener zu Boden gegangen, dann legte er den falschen Gang ein, fuhr sich fest – und torkelte wieder heim

Nach dem schrecklichen Bootsunglück, das am Silvesternachmittag bei Geisenfeld zwei Menschenleben gekostet hat, sind entscheidende Fragen weiterhin offen

80 Fieranten bauen schon am frühen Morgen zur Josephidult ihre Stände auf – für Kinder gibts eine Riesenrutsche und ein Bungee-Trampolin

Vier Jack-Russell-Mischlingsbabys hielten die Mitarbeiter der Tierberherge auf Trab – der pechschwarze Schorsch sucht noch nach einem neuen Besitzer

Anzeige

Der Ingolstädter Autohersteller liegt mit 108 Millionen Euro für klassische Werbung an der Spitze im Premiumsegment

Nachdem sich das entlaufene Tier allen Fangversuchen widersetzte, wurde es im Stadtgebiet von Eichstätt erlegt

Gedanken, die sich sonst keiner macht

Sie wurde in der Tierherberge mit dem Fläschchen aufgepäppelt und muss wohl leider ihr Leben lang Medikamente nehmen

Anzeige
RSS feed