Logo
Anzeige
Anzeige

Angegangen wurde eine Event-Location im Gewerbe-Gebiet am Kuglhof. Polizei sicherte zahlreiche Hebel-Spuren an Türen und Fenstern.

(ty) Strafrechtliche Ermittlungen wegen schweren Einbruch-Diebstahls laufen in Pfaffenhofen-Eberstetten, nachdem in der "Event-Tenne" an der Lebzelterstraße im Gewerbe-Gebiet am Kuglhof bislang unbekannte Kriminelle zugeschlagen haben. Laut Polizei hatte ein 30 Jahre alter Mann aus der Kreisstadt von Samstag auf Sonntag hier seinen 30. Geburtstag gefeiert. Als er gestern Mittag zu der Party-Location zurückgekehrt ist, musste er den Angaben zufolge feststellen, "dass sämtliche Geld-Geschenke, die während der Feierlichkeit überreicht worden und während der Nacht an der Örtlichkeit belassen worden waren, von unbekannten Tätern entwendet worden waren".

44-Jähriger wurde in Riedenburg gestoppt: Sein Gefährt war nicht versichert, er selbst hatte verschiedene Drogen intus.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Feuerwehr-Einsatz in der vergangenen Nacht bei Markt Indersdorf. Polizei prüft, ob Brandschutz-Vorschriften verletzt wurden.

Vorschläge können bis 27. Mai eingereicht werden. Der Sieger kassiert für sein Motiv mindestens 750 Euro.

35-jähriger Pkw-Lenker wurde in Beilngries ertappt: Er hat keinen Führerschein, stand wohl unter Drogen und hatte seinen Wagen nicht versichert.

Das hiesige "Bündnis für Familie" hat eine Übersicht erarbeitet, um Menschen mit Behinderung den Alltag etwas zu erleichtern.

Anzeige

Folgenreiche Kollision am gestrigen Abend gegen 21.40 Uhr. Die beiden Verunglückten wurden in eine Klinik gebracht.

16-Jähriger verpasste 15-Jährigem an einer Bushaltestelle bei Hemau eine heftige Ohrfeige. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern fiel im vergangenen Jahr erstmals seit 2019 wieder positiv aus. Fluggast-Aufkommen erreicht 80 Prozent des Vor-Corona-Niveaus.

Der Mann hatte zwei Promille intus. Zuerst beging er eine Unfallflucht, dann fuhr er sich mit dem Lkw in einem Grünstreifen fest.

Anzeige

Als ein 31-Jähriger heute Nacht in Rennertshofen aus dem Fenster schaute, sah er zwei wildfremde Männer, die in seinem Auto saßen.

Morgen starten die IHK-Abschluss-Prüfungen. Regional-Ausschuss-Chef Eduard Kastner: "Erster großer Meilenstein auf beruflichem Lebensweg."

Bislang unbekannte Täter richteten an der Kapellenstraße und an der Ostendstraße nicht unerheblichen Schaden an abgestellten Pkw an.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Kostenloser Vortrag beleuchtet am Donnerstag neue archäologische Ausgrabungen sowie Erkenntnisse, die im Kreis Freising dem Boden entlockt wurden.

33-Jähriger und 29-Jährige bei nächtlicher Fahndung nahe Marzling gestellt. Beide hatten über 1,1 Promille. Zeuge hatte die Rausch-Fahrt gemeldet.

Martina Paulic ist 37 Jahre alt, fünffache Mutter, leidenschaftliche Kino-Frau – und jetzt so genannte Theater-Leiterin im "Cineplex".

Eskalation in Lokal in Dachau: Erst kassierte ein 31-Jähriger eine Kopfnuss, dann wollte ein 33-Jähriger schlichten und wurde ebenfalls attackiert.

Anzeige

Der 33-Jährige ist bereits offiziell nominiert. Er ist Wirtschafts-Fachwirt und leidenschaftlicher Feuerwehrler. "Meine Stärke ist es, Menschen zusammenzubringen", sagt er.

Unbekannter Feuerteufel schlug binnen weniger Stunden bei Freinhausen, Wintersoln und Beuern zu. Schaden liegt im sechsstelligen Euro-Bereich. Umfangreiche Fahndungs-Maßnahmen, auch Polizei-Hubschrauber im Einsatz.

 

Vor einem asiatischen Lokal an der B13 wurde am gestrigen Abend ein BMW angefahren, der schaden beläuft sich auf etwa 8000 Euro.

Handschellen klickten für zwei Rumänen (38 und 24) gestern Abend in Schrobenhausen. Laut Polizei hatten sie Beute bei sich.

Anzeige

Fachleute im Interview: Richard L. Riedmaier und Andreas Streb vom Vorstand der Volksbank-Raiffeisenbank Bayern-Mitte sowie Roman Reher und Joe Martin.

 

Bei der diesjährigen 24-Stunden-Aktion in Bayern wurden mehr als 8600 Tempo-Sünder ertappt. Eine offizielle Zusammenfassung und die krassesten Verstöße im Überblick.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Laut Landratsamt sind "massive Personal-Ausfälle" der Grund für diese neuerliche Service-Einschränkung. Kfz-Zulassungsstelle ist nicht betroffen.

Anzeige

Wer kann sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung der hier geschilderten Fälle beitragen könnten?

Auch Karl Spindler aus Ingolstadt erhielt diese höchste Auszeichnung der Kammer. "Beide Männer sind nicht nur Beispiele für persönlichen Erfolg, sondern auch lebendige Zeugnisse der Kraft und des Gestaltungswillens."

61-Jährigem war der Führerschein längst entzogen worden, trotzdem saß er am Steuer. Außerdem flog eine erfundene Geschichte auf.

Besichtigungen auf eigene Faust möglich, Entdecker-Bogen für Kinder, Aktiv-Stationen zum Mitmachen, Nibelungenlied zum Anhören und als Comic, Infos über Ritter.

Anzeige

19-Jähriger verlor im Kreis Dachau auf der Flucht vor der Polizei die Kontrolle über den Wagen. Ihm und seinem Begleiter (18) blühen nun Strafanzeigen.

Zwei 17-Jährige aus der Kreisstadt sind in einem Supermarkt an der Hohenwarter Straße beim Klauen erwischt worden.

Die Broschüre, die auch online abrufbar ist, umfasst zudem Infos zu weiteren Freizeit-Angeboten wie Erlebnis-Pfaden, Freibad und Dirt-Park.

 

23-Jähriger war offenbar an der A93-Anschlussstelle Abensberg zu schnell dran. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Anzeige
RSS feed